mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Wie schnell ist der ENC28J60


Autor: Mario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

ich wollte mal fragen wie eure Erfahrung mit der Geschwidigkeit des 
ENC28J60 Ethernet Controllers ist. Ich habe mal ein Microchip Demo Board 
gesehen, auf dem eine HTTP Webseite mit CGI lief, und das Ding war zum 
einschlafen langsam.

Ich möchte ein Projekt der Hausautomatisierung realisieren, wo 
verschiedene Zustände auf einem Webserver dargestellt werden und 
verschiedene Steuerfunktionen betätigt werden können. Reicht für so 
etwas der ENC28J60?

Gruß Mario

Autor: Andreas K. (a-k)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du über deinen Microcontroller keine Videos gucken willst, ist 
nicht so sehr der Ethernet-Controller wichtig, sondern vielmehr die 
Arbeitsweise des TCP/IP-Stacks. Trivial-Stacks wie uIP arbeiten bei TCP 
in einer Weise, die den Traffic extrem abbremst, weil nicht genug 
Datenspeicher vorhanden ist (und weil Adam es nicht so wie die Koreaner 
macht).

Ich habe auf uIP/Mega32/ENC einen 0,5MB grossen Protokollspeicher 
implementiert, der remote ausgelesen werden kann. Mit TCP ist das aus 
besagtem Grund mit 1-2KB/s zum einschlafen langsam. Mit UDP geht es ab 
wie Schmidts Katze (100-200KB/s), ist aber mangels retransmission nur im 
lokalen Netz möglich. Das Limit bei UDP ist effektiv der AVR Prozessor.

Und bei Steuerungsfunktionen werden doch sowieso keine nennenswerten 
Datenmengen übertragen.

Autor: Dirk Broßwick (sharandac)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kommt drauf an welchen Stack du benutzt und welchen Controller. Des so 
mehr RAM dieser hat, um so besser. Ich mit meinem Board schaffe 
(ATmega2561 mit 128Kb externen RAM) in etwa ca 60-70Kbyte/s mit TCP. UDP 
habe ich noch nicht ausprobiert, aber ich denke das wird so in der 
Größenordnung von Andreas liegen.

CA Dirk

Autor: Mario (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Welchen Stack würdet Ihr vorschlagen?

- uIP
- LwIP
- Microchip Stack

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.