mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Phase sicher schalten


Autor: gamecounter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute!

Ich habe vor, meine elektrischen Geräte mit nem µC ein und aus zu 
schalten.
So weit, so gut! Nach meinen recherchen, habe ich mich für das verwenden 
von Solid State Relais entschieden.

Nun zu meinem Problem:
Ich möchte dieses Gerät zum ein und ausschalten selbst an eine Schuko 
Steckdose anstecken können. Jetzt stellt sich mir jedoch die Frage, wie 
kann ich sicher gehen, dass ich mit Sicherheit die Phase schalte, und 
nicht weil ich mal den Stecker falschrum reinstecke, den Nulleiter 
schalte?

Gibts da irgendeine Möglichkeit, außer 2 SSRs pro Gerät zu verwenden??

Danke,
gamecounter

Autor: Conhulio (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am besten mit einem geeigneten Meßgerät an der Steckdose messen (gegen 
PE) und dadurch ermitteln wo die Phase ist.

MfG Conhulio

Autor: Detlev T. (detlevt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gamecounter wrote:
> Gibts da irgendeine Möglichkeit, außer 2 SSRs pro Gerät zu verwenden??

Kann ich mir nicht denken. Wie sollte das denn gehen, wenn du einen der 
beiden Leiter zwangsläufig einfach durchschleifst? Gibt es einen 
besonderen Grund, warum du kein mechanisches Relais verwenden willst, 
das dann problemlos beide Leitungen schalten könnte? Zumal ein SSR 
selbst im offenen Zustand immer noch ein paar mA durchlässt, was du ja 
wahrscheinlich auch nicht willst.

Autor: gamecounter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, der eigentliche Grund waren die Vorteile:
- kein Klackern
- leichtes Ansteuern
- geringer Haltestrom

wobei diese Vorteile mittlerweile kaum mehr vertretbar sind,
und ich nun wohl oder übel doch auf relais ausweichen muss.


Das mit den paar mA liegt doch an dem Entstörglied oder? Und das wird 
mir auch bei Relais nicht erspart bleiben.

danke,
gamecounter

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist dem SSR doch egal, obs nun in der Zuleitung der Phase liegt oder 
nicht. Und nein, Schuko ist halt nicht "verpolsicher", demnach kann man 
nicht absehen, wo die Phase liegt.

Autor: gamecounter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist es nicht normalerweise vorgeschrieben, immer die Phase zu schalten, 
damit das Gerät nicht auf einem höheren Potential liegt?

Oder hab ich da was falsch verstanden?

Autor: Werner A. (homebrew)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was glaubst du denn, wie eine einfache Stehlampe funktioniert...

Autor: gamecounter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, passt, ein Problem weniger.

vielen Dank für eure Hilfe

gamecounter

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.