mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Compiler Error von WinAVR als Plugin zu AVRStudio


Autor: Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle.

Ich möchte ein Projekt kompilieren, dass ich als GCC Projekt im 
aktuellen AVRStudio angelegt habe. (installiert ist auch das neueste 
WinAVR).

Nun bekomme ich leider de Meldung:

gcc plug-in: Error: Object file not found on expected location 
F:\projects\smartLink\firmware\smartLink\default\smartLink.elf

natürlich liegt an der besagten Stelle wiklich kein .elf File, aber 
sollte das nicht der Compiler erzeugen?! ;-)

Ich hab auch schon im Makefile herumgesucht, aber nichts gefunden, womit 
ich den Fehler beheben kann.

Welche Einstellung ist da falsch?!

Danke für die Hilfe, ich hab mit Compilern nicht viel am Hut :D

Betse GRüße,
Franz

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Stefan M. (quincy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Franz,

hast du schon mal geschaut, ob du noch andere Fehler vom Compiler 
gemeldet bekommst (in WinAVR im unteren Fenster unterm Build-Reiter)?

MfG
Stefan

Autor: Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hmm, danke für den Link und die Antworten.

Nein, weitere Fehler gibt er mir keine aus (aber dem Link zufolge 
erkennt AVT Studio diese ja möglicherweise nicht ;-) ).

Wollte jedenfalls mit dem GCC das Projekt kompilieren, der sagt mir 
allerdings:

make.exe: *** No rule to make target `smartLink.elf', needed by `elf'. 
Stop.

Was stimmt denn da wieder nicht an meinem makrfile?! Boah, warum is das 
so kompliziert?! ^^

Danke schön!

Lg,
Franz

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Franz wrote:
> make.exe: *** No rule to make target `smartLink.elf', needed by `elf'.
> Stop.

Tja, ohne das Makefile zu sehen, ist das schwierig zu beantworten ;-)

Autor: Franz (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK, also dann.

Hier bitteschön ;-)


Lg,
Franz

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich denke mal, du hattest das AVR Studio schon installiert, bevor du 
WinAVR installiert hast. Du musst das AVR Studio nochmal deinstallieren. 
Denn du musst erst WINAVR installieren und dann das AVR Studio.

so hat es jedenfalls bei mir geklappt

Autor: Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eieiei ;-)

Du hast recht, ich hatte das AVR Studio zuerst oben ^^

Aber das kann doch wohl nicht wahr sein, dass da nur eine 
nueinstallation hilft?!

Was fehlt den hier? Irgendeine Umgebungsvariable?

Aber trotzdem danke für den Hinweis, bevor gar nichts geht, mach ich es 
so ^^

Lg,
Franz

Autor: Steffen (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ach ja, und dann das Projekt nochmal neu anlegen... Schreib dann mal, ob 
du noch Fehlermeldungen bekommst

Autor: Franz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja sieht wohl aus, dass ich das Teil neu aufsetzen muss ;-)

Hab einfach mal im AVRStudio die Optimierung eingestellt, da ich die 
warning bekommen habe, dass die delay funktionen von /utils/delay ohne 
optimierung nicht richtig funktionieren.

Dann kompiliert und siehe da, AVRStudio reagiert nicht mehr..

Das interessante dabei, es ist komplett tot. auch nach mehrfachem 
neustarten hängt sich alles auf, sogar bevor ich einen text sehe :-P

Grüße,
Franz

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Aber das kann doch wohl nicht wahr sein, dass da nur eine
>nueinstallation hilft?!

Ist es auch nicht. Wenn du die delay-Warnung bzg. fehlender Optimierung 
zu sehen bekommst, bedeutet das, daß der Compiler und das plugin an sich 
laufen. Damit sollten alle Pfade etc. eigentlich richtig sein.

Wenn du eine "Dos-Fenster" aufmachst, dort in das default-Verzeichnis in 
deinem Projektordner wechselst, und dann make ausrufst, was passiert 
dann?

Oliver

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.