mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Mosfetschaltung


Autor: Flite (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

ich habe einen Mosfet zum Schalten einer ohmschen Last (12 V, 100mA)
verwendet. Typ: IRLU 2905.

Schaltung wie im Anhang.
Lege ich nun 5V auf den uC-Pin, so schaltet der Mosfet halb durch, lege
ich GND auf den Pin, so schaltet er voll durch. Der Mosfet sollte bei
GND sperren und bei 5V komplett leiten.

Welchen Fehler habe ich gemacht?

Vielen Dank für eure Hilfe!

Grüße
Flite

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
-ist es denn wirklich ein n-Kanal?
-richtig verdrahtet?
-Masse verbunden?

wenn 3 mal ja, Mosfet defekt.

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Schaltplan ist ja wirklich schön...
Wie sieht denn deine Pinbelegung aus?
1 Gate    = Steuereingang
2 Drain   = Last
3 Source  = Masseanschluss?
Wenn ja, dann Mosfet defekt.
Wenn nicht, richtig anschliessen. Datenblatt lesen!

Autor: Matthias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Source und Drain vertauscht?

Matthias

Autor: Flite (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So - das wars ;)
Ich hab die Pinbelegung wie von nem Standardtransistor angenommen. Das
das Gate an Stelle 1 kommt wusste ich nicht.

EIn Datenblatt dazu zu finden ist recht schwer. ich hatte zwar imho
schon mal eins gefunden, kann es aber nicht wiederfinden.

Jeden falls gehts jetzt!

Danke an alle!
Flite

Autor: Rahul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
komisch, ich habe bei google irlu2905 eingegeben, nach "international
rectifiers" (oder so ähnlich) geguckt und da kam auch gleich ein
.pdf-Link bei raus.

Autor: Flite (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rahul: Du hast Recht. wenn man das zusammenschreibt, findet man
einiges. Ich habs in allen anderen kombinationen probiert, aber nur
sehr wenig gefunden ...

Danke für den Hinweis!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.