mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430 Pin toggeln mit 32kHz (für HP03)


Autor: Psiyou ... (psiyou)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

stehe irgendwie grade auf dem Schlauch.
Brauche einen (möglichst sauberen) Takt für einen ADC von 32kHz (ist für 
den Drucksensor HP03 von Hope RF).
Habe einen MSP430F1232 mit einem 32kHz Uhrenquarz an XOUT/XIN.
Kann ich mit dem irgendwie einen Pin toggeln? (also mit gleicher 
Frequenz wie der Quarz).

Ansonsten würde halt nur noch der interne Taktgenerator + Timer gehen. 
Hab leider zur Zeit kein Oszi zur Verfügung um mir das Signal mal 
anzuschauen...

Gruß

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gar kein Thema, kannst den ACLK direkt gepuffert an P2.0 ausgeben.

Autor: Psiyou ... (psiyou)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke, hab ich irgendwie übersehen. Dabei stehts sogar als Beispiel zum 
PxSEL.

Gruß

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.