mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Wie mit ATMEGA Spannung messen (galvanisch getrennt) mit wenigen Bauteilen ?


Autor: Marco K. (mbc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leuts ... ich habe gerade ein "großes" Problem.

Vorweg: Ich bin Elektronik-NOOB ...

Ich stelle gerade fest, das ich bei meiner Schaltung ein paar Bauteile 
einsparen muß, dafür brauche ich aber Hilfe, denn ich weis nicht, mit 
welchen Bauteilen ich die Schaltung dann ersetzen kann.

Also folgendes:

Es gibt zwei Spannungen:
Seite 1: 10 - 15 V (12V KFZ-Spannung schwankt aber stark)
Seite 2: 5V stabilisierte galvanisch getrennte Spannung über 
DCDC-Wandler


Problem:
Ich muß eine Spannung (veränderte Widerstandswerte) auf der "Seite 1" 
messen.
Problem ist dort die schwankende Spannung, denn wenn diese sich ändert, 
ändert sich ja auch automatisch die gemessene Spannung und das Ergebnis 
wird verfälscht.


Ich verwende einen ATMEGA 2560 und dachte bisher das mit einem VCO und 
Optokoppler lösen zu können, das Problem ist aber, das ich 4 Kanäle 
benötige und mit dem ganzen "Zusatzkram" (Widerstände, Z-Dioden, ...) 
ist die Schaltung zu groß und belegt zuviel Leiterbahnplatz.

Habe jetzt den "HCPL7840" gefunden, der hat aber nur bis 5V 
Betriebsspannung, somit brauche ich wieder jede Menge "Zusatzzeugs" ...

http://www.ortodoxism.ro/datasheets/hp/HCPL-7840.pdf

Dort müßte ich dann ja (zumindest verstehe ich es so) die Spannung VDD1 
von 12V auf max 5 V stabilisieren ... also wieder 2 Bauteile (Z-Diode + 
Widerstand) und dann noch der Messwiderstand + die Kondensatoren.

Gibt es alternativen ? Wichtig ist, das so wenige Bauteile wie möglich 
verwendet werden ... am liebsten wäre mir nur der reine IC ...


MFG
Marco

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Düsentrieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
warum kannste masse nicht verbinden? dann gibts kein problem mehr..

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.