mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hausinstallation - Darf man das machen?


Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen,

für die Außenbeleuchtung unseres Hauses hätte ich gerne folgendes 
"Feature":

Außen soll ein Bewegungsmelder die Außenbeleuchtung bei betreten des 
Grundstücks für ca. 30s einschalten.
Von Innen möchte ich einen separaten Schalter haben um die 
Außenbeleuchtung dauerhaft einzuschalten.

Idee: Bewegungsmelder "tastet" einen dieser Treppenhaus-Lichtautomaten, 
welcher dann für die 30s Einschaltzeit sorgt.
Von Innen her gibt es einfach einen Schalter, der den 
Treppenhaus-Lichtautomaten überbrückt.

Die Frage ist nun: Wie reagiert dieser Lichtautomat darauf überbrückt zu 
werden?

Schöne Grüße,
Alex

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
sollte auch einfacher gehen, alle Bewegungsmelder die ich bist jetzt 
kannte, haben kein Problem mit überbrücken. Also einfach den Schalter 
parrallel zum Bewegungsmelder schalten und fertig. In den Mitgelieferten 
Schaltplänen steht es meist mit drin.

mfg

Autor: Alex Bürgel (Firma: Ucore Fotografie www.ucore.de) (alex22) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja stimmt. Das geht natürlich auch :-)
Vielen Dank!

Autor: David (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den treppenhausautomaten kanst du sparen, jeder vernünftige 
bewegungsmelder aht diese funktion integriert...
wenn du dich etwas umsiehst, wirst du solche finden, wo du über einen 
separaten eingang auf dauerlich schalten kanst...

Autor: Philipp Co (ba4_philipp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn Du Dir unsicher bist ob der Bewegungsmelder das mag benutze doch 
einen Wechselschalter (sind imho bei Hausinstallationen eh alles 
Wechsel- bzw Kreuzschalter) und schalte damit die Lampe vom 
Bewegungsmelderausgang auf "Dauerstrom" um.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.