mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Reduzieren der Abtastfrequenz des ADC vom SAB 80C517A


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo alle zusammen,

weiss jemand wie man für den ADC des SAB 80C517A die Abtastfrequenz 
reduzieren kann? Im Benutzerhandbuch steht etwas dazu, aber leider bin 
ich nicht in der Lage dies in Assembler oder C-code umzusetzen.

Daher meine Frage: Hat von Euch jemand Erfahrung und kann mir helfen?

Habt vielen Dank!

Viele Grüße,
Martin

Autor: R. W. (quakeman)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also grundsätzlich unterstützt der 80C517A keinen einstellbaren Teiler 
um die Abtastfrequenz einzustellen.

Es gibt nur die Möglichkeit den Takt für den AD-Wandler zwischen 
f(osc)/8 und f(osc)/16 umzuschalten mit Hilfe des Bits ADCL im SFR 
ADCON1. Beträgt die Quarzfrequenz mehr als 16MHz muß der Takt IMMER auf 
f(osc)/16 gestellt werden, da der AD-Wandler ansonsten nicht mehr 
richtig funktioniert. Die maximale Abtastfrequenz des AD-Wandler beträgt 
nämlich 2MHz. Somit kannst du im kontinuierlichen Abtastmodus die 
Frequenz nur zwischen zwei Werten einstellen.

Wenn du eine langsamere Abtastfrequenz haben willst mußt du den 
AD-Wandler im Single-Shot Modus betreiben und mit Hilfe eines Timers 
oder einer Warteschleife die Verzögerung zwischen den einzelnen 
Wandlungen vorgeben. Das geht im Interruptbetrieb am einfachsten.

Ciao,
     Rainer

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.