mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ID resistor / Varta Akku


Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin zusammen,

ich arbeite gerade an einem Projekt, welches einen Akku, zur 
Spannungsversorgung nutzt. Es soll hierbei ein Akku der Firma Varta zum 
Einsatz kommen. Insgesamt sollen bis zu drei Akkus bestückt werden 
können. Um die eingelegte Anzahl zu erkennen dachte ich mir nutze ich 
den ID Pin des Akkus. Leider erhalte ich keine genaueren informationen 
von Varta zu diesem Pin. Nun meine Frage: Hat jemand Information zu 
diesem Pin? Hat vielleicht schon jemand damit gearbeiet?

Wäre nett, wenn ihr mir weiter helfen könntet

Autor: Seb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Haste vll nen link zu den akkus ?


ich glaub so aus dem stehgreif koennte dat wat schwer werden

Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja klar, hatte ich vergessen.

http://www.varta-microbattery.com/en/oempages/prod...

Es soll der Typ 66320 werden, aber eigentlich sollten die LiPo Akkus 
sich nur in der Ladung unterscheiden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.