Forum: Compiler & IDEs Debouncing nach "Ganzzle"


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Werner D. (dorni)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich versuche gerade nach dem
" A Guide to Debouncing" von Ganssle das Programmbeispiel in C mit AVR 
Studio umzusetzen.
http://www.embedded.com/columns/breakpoint/22100235

Lieder bekomme ich schon zu den ersten Zeilen eine Fehlermeldung.

Programm:

// This function reads the key state from the hardware.
extern bool_t  RawKeyPressed();

// This holds the debounced state of the key.
bool_t DebouncedKeyPress = false;

Fehlermeldung:

error: expected '=', ',', ';', 'asm' or '__attribute__' before 
'RawKeyPressed'
error: expected '=', ',', ';', 'asm' or '__attribute__' before 
'DebouncedKeyPress'

Wer kann mir bitte sagen, was hier falsch ist?

von Martin L. (melvin_the_moose)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vermutlich ist bool_t nicht definiert.
bool_t ist kein elementarer C-Datentyp und muß vorher per typedef (oder 
per Makro) erzeugt werden.

von Thomas B. (detritus)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
bool_t ist ziemlich sicher kein Standarddatentyp und damit dem Compiler 
unbekannt. In dem Fall würd ich mir entweder das passende headerfile 
includieren oder einen bekannten Datentyp einsetzen (char, int,...)

von Werner D. (dorni)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für Euere Hilfe,

hab mal folgenden Befehl eingegeben:

#define  bool_t  int

Damit ist die Fehlermeldung erst mal weg.
Jetzt werde ich mich weiter im Programm vortasten!

von Simon K. (simon) Benutzerseite


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
besser ist
typedef int bool_t
oder für 8Bit Controller am effektivsten:
typedef char bool_t

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.