mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Ausgeben am LCD


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi leute, bin neu hier und hätte da mal eine frage :)
hab die anderen threads schon durchgesehen aber nichts gscheites 
gefunden.

Schreibe ein BASIC – Programm, dasZeichen mit eigenem Pixel-Layout am 
LCD ausgibt! Die Pixelzeilen sind in einer TABLE zu speichern, wobei je 
Tabelleneintrag 3 Pixelzeilen (3 x 5 Bit) enthalten sind.

Diese Aufgabenstellung hab ich bekommen und hab null ahnung. wenn wer 
weiter weis bitte helfen :) danke vorerst.

lg michi

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Datenblatt des LCD (oder des HD44780) ansehen. Da steht etwas über 
benutzderefinierbare Zeichen drin. Der Zeichengenerator unterstützt 8 
selbstdefinierte Zeichen.

Autor: Spas Maker (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und wir sollen jetzt deine Hausaufgaben erledigen ? LOL

int main{

while(1)

   {
    Lachen = 1    //Lachen eingeschaltet
   }


Lachen = 0    //Lachen ausgeschaltet

}

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guck Dir mal die Hilfe zum Befehl "DEFLCDCHAR" in Bascom an.

MfG Paul

Autor: juppi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Spas Maker (Gast)

Ist das alles an unterstützung

wenn jeder im Forum so reagiert ,dann gibt es kein Forum.

MfG

Autor: Alex_P (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Michael,

du musst schon etwas geneuer werden. Möchtest Du ein grafisches LCD oder 
ein Character LCD benutzen?
Charakter LCD ist recht einfach. Nimm einen Tabelleneintrag, zerlege ihn 
in jeweils 5 bit und fülle links 3 bits mit nullen auf. Dieses Byte 
überträgst du nun in den CGRAM des LCD. Ein Zeichen im CGRAM besteht aus 
8 Byte. Die so selbst definierten Zeichen kannst Du nun über einen 
Eintrag des entsprechenden ASCII Codes (0-7 für selbstdefinierte 
Zeichen) im DDRAM des LCD anzeigen lassen.

Bei einem grafischen LCD übertägst Du deine Zeichen Spaltenweise zum 
LCD. Dafür müssen Deine die Pixeldefinitionen in deiner Tabelle zu 
Pixelspalten umgewandelt werden.
Schau dazu doch mal hier:
http://www.geocities.com/dinceraydin/lcd/index.html

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.