mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR 4 für STK600, Prozessor 2560 einstellen


Autor: Martin W. (Firma: lernender) (martinnsu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

habe seit heute Mittag das STK600, habe bisher leider keine Erfahrungen 
mit Mikrocontrollern, und möchte nun das STK600 zum laufen bekommen,
das Board hab ich nun zum laufen gebracht, aber wie kann ich ein 
Programm in den 2560 Laden? Finde im neuen AVR Studi irgendwie den Knop 
zum Generieren des Codes nicht.
Versuch es gerade über ISP...

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Knopf zum Generieren des Codes? Den Code mußt Du schon selber 
schreiben, in ASM oder C. Einen Assembler liefert das AVR-Studio mit, 
Ein kostenloser C-Compiler wäre zum Beispiel WinAVR (GCC). Im AVR-Studio 
gibt es eine gute Online-Hilfe zum Assembler und zum STK600, wie man die 
Karten aufsteckt und welche Kabelverbindungen hergestellt werden müssen. 
Dann muß die VTarget-Spannung im AVR-Studio im Programmierfenster (Käfer 
mit AVR-Aufschrift drücken, Reiter Hardware wählen) korrekt eingestellt 
werden, der passende Programmier-Modus und die passende Frequenz gewählt 
werden und dann geht´s los. Das Board selbst ist beim Proggen jedenfalls 
verdammt schnell :-)

Autor: Anonymous (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
See attached picture.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.