mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs einfacher Dispatcher (Interrupts)


Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich arbeite an einem Funknetzwerk auf 802.15.4 Basis und möchte auf dem 
Server-Funkknoten die Interruptabhandlung beim Emfang eines Paketes 
möglichst effizient gestalten.
D.h. der Server soll möglichst schnell auf das Paket des Clients 
reagieren aber dies nicht in der ISR tun - da sonst andere Interrupts zu 
lange blockiert wären. Gibt es ein Projekt/Beispielcode in dem eine Art 
"Dispatcher" schonmal realisiert wurde? Oder gibt es bessere 
möglichkeiten?

Gruß

Manuel

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Atmel-MAC/BIOS haben wir während der ISR des Transceivers die
globalen Interrupts wieder freigeschaltet, nachdem zuvor die
Interrupts des Transceivers erst einmal ausgesetzt werden.  Damit
kann sie die TRX-ISR nicht selbst unterbrechen, aber alles andere
kann (Timer etc.) kann weiter arbeiten.  Mit dieser Methode ist es
kein Problem, z. B. innerhalb der RX_START-Interruptbehandlung
so lange zu warten, bis der Frame hereingetröpfelt ist.

Am Ende der TRX-ISR werden die globalen Interrupts nochmal
ausgeschaltet, die TRX-Interrupts wieder zugelassen, und die ISR wird
beendet.  Sollte der TRX in der Zwischenzeit einen weiteren Interrupt
ausgelöst haben, so wird die ISR danach neu aufgerufen.

Autor: Manuel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jörg,

du meinst dieser Aufwand ist zu groß?
Also lieber keinen Dispatcher schreiben?

Gruß

Manuel

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.