Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik I2C Slave mit Bascom?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Newbie (Gast)


Lesenswert?

Kann man mit Bascom irgendwie einen Controller als Slave programmieren
so das dieser von einem Mastercontroller angesprochen wird? Finde
leider kein Beispiel.

von Oliver Behrens (Gast)


Lesenswert?

Für Bascom gibt es eine zusätzliche Liberay mit der Du den AVR zum Slave
machen kannst. Schau mal unter www.mcselec.com, da findest Du das
entsprechende Tool (I2CSlave)

von Frank (Gast)


Lesenswert?

Aber wenn man die Libary nutzt kann man in der Hauptschleife kein
Programm ausführen. Ich wollte da in einer Schleife noch Testweise was
über die rs232 ausgeben - aber offenbar klappt das nicht mit der
Libary. Habt ihr die gleichen Erfahrungen?

von Newbie (Gast)


Lesenswert?

Vermutlich ist irgendwo in der Libary eine Schleife. Aber blöd wäre das
schon

von Axel Rühl (Gast)


Lesenswert?

Geht auch FastAVR?
Dafür habe ich eine Hardware-TWI(I2C) Implementation... zufällig fürn
Slave. War vielleicht ein Akt! Ist für'n Mega16. Aber BASCOM...?
Axel

von Frank (Gast)


Lesenswert?

FastAvr ist leider nicht so weit verbreitet. Mir scheint er auch in
vielen anderen Bereichen etwas schlechter als Bascom zu sein, daher
würde ich schon bei kleinen Dingen gerne bei Bascom bleiben. Kannst du
mir dennoch mal den Code anhängen, vielleicht kann man damit was
anfangen.

Hat bei Bascom auch schon jemand Hardware I2c Slave implementiert?

von Axel Rühl (Gast)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

Hi Frank
klar doch... bitte schön.

Aber bitte nicht kommerziell verwursten!

Gruß


Axel

von Frank (Gast)


Lesenswert?

Hat sich geklärt! Die Schleifenprobleme mit der I2C Bascom Libary liegen
daran das nicht alle gestrickten I2C-Softwaretreiber das I2C Protokoll
korrekt umsetzen. Mehr dazu hier
http://www.roboternetz.de/phpBB2/viewtopic.php?p=12968#12968

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.