mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik RFM12 Erfahrungen - Status ?


Autor: John Schmitz (student)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

meine Frage mag unverschämt klingen, aber es gibt mittlerweile soviele 
Threads hier, dass man den Überblick verliert,

Der Grund meiner Frage ist der folgende: Ich möchte eine grössere Anzahl 
von FRM12 (> 30) zur Steuerung von Weichen, Signalen etc. in meiner 
Eisenbahn einsetzen (mit Rückkanal). Ferner FRM12 in den Loks zur 
STeurung (EMV Problematik!).

Ich verwende z.B. Easyradio, die sind "idiotensicher" und funzen sofort 
- einfach an den TTL Ausgang vorm Max232 anschliessen - leider für 
Massenanwendung zu teuer. Keine EMV Problematik.

Ist der Stand RFM12 nun so, daß nur noch die komplizierten Dinge 
(collison detection, channel access, Reichweite, etc. ) optimiert werden 
oder sind die Basiscs noch in der Optimierung (Modul hängt sich auf, 
Frequenz nicht stabil, etc. ...). Wie siht es mit Robustheit gegen 
Störungen aus?
Gerne würde ich umsteigen (weg von Easyradio) und Euch mithelfen, wenn 
die Basics robust sind und es nun um die Feinheiten geht.

Grüsse

Autor: GastTX (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schaue mal auf http://www.comwebnet.de vorbei und auch im Forum auf 
dieser HP. Die benutzen als Protokol das SNAP. Sind viele interessante 
Projkete draus geworden von einigen Usern die das RF12 - RFM12 Module 
verwenden.

GastTX

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.