mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Elektrotechnik oder Techn. Physik studieren?


Autor: andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Eigentlich wollte ich immer E-Tech. studieren, doch als ich alle Studien 
durchgeschaut habe bin ich auf Techn. Physik gestoßen. Physik 
interessierte mich immmer schon immer und auf dieser TU hätte ich die 
Möglichkeit mit auf Halbleiter-Aufbau/Entwicklung zu spezialisieren.

Nun hab ich aber keine Ahnung ob man als Absolvent der Techn. Physik 
einen Job findet, denn die auf der Tu sagten, der Jobbereich sei sehr 
weit gestreckt und man könne keine typischen Gebiet wie beim E-Tech. 
festlegen.
Eigentlich will ich nur wissen ob ich danach einen Job finde, denn ich 
will nicht wie 1000e BWL/Pädagoik Studenten enden.


grüße, andi

Autor: ganz klar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
studier physik
als etechniker bist du später langzeitarbeitsloser

Autor: ganz klar (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder besser harz 4 empfänger

Autor: gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ ganz klar,

was erzählst du hier für einen schmarren! Geh zum heulen an Mamis 
Rockzipfel!!!!

@ andi,

lass dich von solchen unqualifizierten Aussagen nicht täuschen. Studier 
das, was dir am Besten gefällt. Mit beiden Studiengängen hast du danach 
viele Möglichkeiten, dir werden alle Türen in der F&E offen stehen!

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Technische Physik ist allgemeiner als ETechnik, allerdings auch etwas 
anspruchsvoller (vor allem Mathe ist härter als in ETechnik, und das 
macht vielen am Anfang zu schaffen).

Wenn du dir nicht sicher bist was du später mal machen willst rate ich 
dir zur techn. Physik.
Dort lernt man einfach alle Grundlagen und kann sich, wenn dann Bedarf 
besteht, unglaublich schnell in speziellere Sachen einarbeiten.

Autor: Gast M (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nach meiner Ansicht ist die Frage u klären, ob Du später eher in die 
Industrie, Dienstleistung möchtest, oder eher im akademischen, 
öffentlichen Bereich arbeiten möchtest.
M.E. ist der Elektrotechnikabsolvent eher gefragt. Inbesondere, hier 
nicht gefragt, ist Etechnik reiner Informatik vorzuziehen. Sachverhalte 
aus der Elektronik greifen immer stärker um sich.
Also: Gut informieren, abwägen und dann einige Zeit was ganz anderes 
machen. Dann kommt nach +-5 Tagen die Bauchentscheidung von allein, ohne 
Angst u. Sorge ob richtig oder falsch.

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Studier das,  was dir am meisten Spaß macht. Alles andere ist Käse.
E-technik ist nicht empfehlenswert weil die Wirtschaft
Erfahrungsorientiert sucht und einstellt. Physik ist dagegen mehr 
Grundlagenorientiert ,dafür aber mehr ein Nischenberuf.
Quereinstieg zur E-technik ist meist immer möglich. Umgekehrt dagegen
kaum.

Autor: foo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles so dermassen idiotisch...
Wie in jedem Thread hier, vertritt jeder: "Das was ich studiert hab ist 
das beste, und tollste und...". Da ist dies und das "anspruchsvoller, 
und E-Technik ganz argumentlos der reinen Informatik vorzuziehen, wenn 
man das und das studiert hat findet man keinen Job etc etc etc pp.
Anspruch und was weiss ich, ist nicht einmal an einer Uni, in einem 
Studiengang zu beurteilen. Das hängt von gewählten Vorlesungen, Profs, 
Glück oder Pech bei der Klausur nicht zuletzt auch vom einzelnen 
Studenten ab. Evtl auch von der Mondphase, ich weiss es nicht.

Dieses ständige "ich bin besser als du", "die die das Studiert haben 
können nix", "die und die können Alles..."... kommt euch das nicht 
langsam aus den Ohren raus, die hälfte vom Forum ist doch schon voll 
damit.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.