mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Web-Programm für viele einzelne HTML-Datein?


Autor: Html-er (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,

ich weiß nicht, ob es die richtige Rubrik ist, wenn nicht, dann bitte 
verschieben...

Hier haben doch bestimmt einige Leute Ahung von Web-Design-Programmen.
Meine Frage ist, ob es ein Programm gibt mit dem man viele Html-Datein 
auf einmal bearbeiten kann.

Hintergrund ist der: Normalerweise macht man doch die gute alte 
Frame-Taktik oben und links Frame mit Menue  und in der Mitte halt die 
ganzen Seiten. Will man nu was im Menu ändern, dann einfach die 
entsprechene Frame-Datei verändern und gut.
Nun aber der Extrem-Fall: Die Seite besteht nicht aus einem 
Frame-Rahmen, sondern das Menue etc ist in jeder der auszuwählenden 
Seiten gespeichert, es wird also immer eine komplette Seite im Vollbild 
aufgerufen, die zum eigentlichen Inhalt halt auch das Menue hat.

Will man nun was am Menu ändern, muß man jede der dutzenden Seiten per 
hand ändern.
Und da setzt meine Frage an, da diese Seiten ja so nicht von Hand 
enstanden sein können (reale Seite, ein paar dutzend html-Datein), muß 
es doch dafür ein Programm geben. Ich denke mal, Frontpage, Dreamweaver 
etc sind es nicht....

Hat einer eine Idee, ob es es sowas gibt, oder hat da wirklich ein 
masochist dutzende Seiten per Hand so umständlich gestaltet?

Vielen Dank.
Gruß

Autor: mr.chip (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Naja, heutzutage verwenden die meisten Webseiten in so Fällen irgend 
eine serverseitige Skriptsprache, PHP beispielsweise.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Html-er wrote:
> Nun aber der Extrem-Fall: Die Seite besteht nicht aus einem
> Frame-Rahmen, sondern das Menue etc ist in jeder der auszuwählenden
> Seiten gespeichert, es wird also immer eine komplette Seite im Vollbild
> aufgerufen, die zum eigentlichen Inhalt halt auch das Menue hat.

Das ist heutzutage der Normalfall.

> Will man nun was am Menu ändern, muß man jede der dutzenden Seiten per
> hand ändern.
> Und da setzt meine Frage an, da diese Seiten ja so nicht von Hand
> enstanden sein können (reale Seite, ein paar dutzend html-Datein), muß
> es doch dafür ein Programm geben. Ich denke mal, Frontpage, Dreamweaver
> etc sind es nicht....

Dreamweaver kann wenn ich mich recht erinnere mit Templates umgehen. Die 
meisten Seiten werden aber nicht auf diese Art erstellt, sondern mit 
einer serverseitigen Script-/Template-Sprache (Server Side Includes, PHP 
o.ä.).

Autor: Sven P. (haku) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Heutzutage werden hauptsächlich Content Management Systeme verwendet die 
PHP und mySQL benötigen.
Ich habe früher mal mit einem Programm namens "Netobjects Fusion" 
verwendet.
Damit konnte man komplexe Webseiten erstellen und ändern. Das Ergebnis 
wurde dann anschließend als HTML ausgegeben. Vielleicht ist es das was 
du suchst.

Autor: Html-er (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also mit PHP etc läuft da nichts, haben Endung html und der, der die 
seite früher gemacht hat, hat auch nicht annähernd die Ahnung davon....

Netobjects kenne ich auch noch von früher......na prima, dann wird es 
wohl darauf hinauslaufen, daß ich die ganzen Seiten zu einer verarbeiten 
darf....

Autor: Paul (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es gibt die Möglichkeit CSS Code in einem Skript auszulagern, sodass du 
in deinen HTML Dateien nur noch das Skript aufrufst und immer den 
gleichen Stil in den Dokumenten hast. Vielleicht gibt es die Möglichkeit 
sowas auch für HTML Abschnitte zu machen, das weiß ich nicht. Dann 
kannst du das Inhaltsverzeichnis in einer Datei ablegen und verweist in 
den anderen Dateien nur noch darauf.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.