mikrocontroller.net

Forum: Digitale Signalverarbeitung / DSP linear, zeitinvariant, zeitdiskrete systeme


Autor: nina (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hi!

weiß jemand, wie man herausfindet, ob ein signal eigensignale von einem 
stabilen, linearen, zeitinvarianten und zeitdiskreten system ist?

eine paar aufgabe des beispiels sind:

x[n] = (1/2)^n
x[n] = a^n u[n]
x[n] = e^(j* pi/8 *n)

lg nina

Autor: Thomas Bremer (Firma: Druckerei Beste) (virtupic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du meinst, ob dein zeitdiskretes System linear und stabil ist?

Ein lineares System verhält sich exponentiell. Wenn der Betrag des zu 
potenzierenden Wertes (der Betrag der Basis) kleiner 1 ist, dann ist das 
System stabil. Wenn die Basis gleich 1 ist, dann auch. Ansonsten 
instabil. Bei -1 oszillierend, sonst exponentiell wachsend.

virtuPIC
/ggadgets for tools & toys

Autor: Martin L. (melvin_the_moose)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

Wiki ist Dein Freund:
http://de.wikipedia.org/wiki/LZI-System

Da die Frage wie eine Hausaufgabe aussieht, sehe ich mal davon ab, das 
vorzukauen.

Viele Grüße

Martin

Autor: 3350 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Eigensignal bedeutet, dass nach der Verarbeitung dasselbe (bis auf 
einen Faktor) rauskommt, was vorne reingeht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.