mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Digitaler Widerstand mit optischer Anzeige


Autor: Bustle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo ihr,

ich bin auf der Suche nach einem Potentiometer (ca.10k Ohm), welcher 
über eine optische Anzeige einstellbar ist. Strom ist im 
Milliamperbereich. Verwende ihn nur als Spannungsteiler vor einem 
Operationsverstärker.

Gib es sowas? Im schlimmsten Fall muss ich über einen Hex-Drehschalter 
und einer Logik, den Poti und die Anzeige ansteuern.

Falls es was fertiges gäbe oder andere Vorschläge, bin ich dankbar.

Gruß, Bustle

Autor: HansHans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Bustle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
sowas sieht schon sehr gut aus. Danke HansHans.

Kennt jemand noch etwas mit ner Plus- und Minus-Taste? Und einer 
optischen Anzeige?

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
oder so was?


http://www1.conrad.de/scripts/wgate/zcop_b2c/~flNl...

Artikel-Nr.:704632 - LN

Codierschalter Dezimal

Hab mir mal ne Widerstandsdekade mit solchen Bauteilen gebaut .

Autor: Bustle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
AC/DC... danke für die Antwort. Aber wenn man das als Widerstandsdekade 
baut wird es doch etwas groß.

Gibt es denn nicht einfach was mit einem IC im Gehäuse, zwei Tasten und 
eine digitale Anzeige?

Ich kann im www einfach nichts finden...

Autor: dmg (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Glaube nicht das es das so gibt, hab so was nur als Widerstandsdekade im 
recht grossem Gehäuse gesehen.
Als 10 Gang Poti mit Anzeige, siehe oben geht das aber sehr gut. Wenn es 
unbedingt mit Tasten ein muss bleibt nur Selbstbau, das muss als R2R 
Netzwerk und ein bissel Logic mit SMD nicht gross werden. Oder Du nimmst 
ein Digital-Poti IC

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.