mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf grundpraktikum - bewerbung


Autor: christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hallo,

ich studiere zurzeit e-technik und möchte mich demnächst für ein 
grundpraktikum bei siemens bewerben und wollte mal fragen, ob sich 
jemand von euch vielleicht schon mal online bei denen beworben hat.
was muss denn alles in ein bewerbungsanschreiben für so ein 
grundpraktikum rein?
muss ich da großartig etwas über mich und meine fähigkeiten und 
interessen erzählen oder reicht eine einfache standardbewerbung?
muss ich irgendwas bestimmtes beachten?
wie wahrscheinlich ist es, dass man da auch wirklich genommen wird?
welche erfahrungen habt ihr?
es ist eine stellenausschreibung, also keine initiativbewerbung.
also denke ich mal, dass es vielleicht ein bisschen leichter sein könnte 
als sonst
und ein kleines problem hab ich auch noch
ich bin schon im 6.semester(!!!) und das vordiplom eigentlich schon 
bestanden, bis auf die tatsache, dass mir noch dieses 8-wöchige 
praktikum fehlt :))
deswegen hab ich den wisch auch noch nicht in der hand
ich hab mich erst sehr spät für das e-technik-studium entscheiden, so 
dass ich dieses praktikum vor dem studium nicht gemacht hab und die 
semesterferien der ersten paar semester gingen meist zur 
prüfungsvorbereitung drauf und ein bisschen urlaub braucht man ja auch, 
so dass ich das ganze bis jetzt erfolgreich verdrängt hab :))
sollte ich bei dem bewerbungsanschreiben erwähnen, wieso ich mich erst 
so spät um diesen praktikumsplatz bemüht hab oder lieber nicht?
ich will ja nicht, dass die mich für total faul halten, was teilweise ja 
sogar stimmt :))

ich weiß, fragen über fragen
ich hatte mit bewerbungen bisher leider noch rein garnichts zu tun
aber vielleicht kann mir ja jemand von euch ein paar tipps geben
wäre echt klasse

greetings
christian

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du kannst deine Bewerbung wie eine Anfrage gestalten ob du mit deinem
Background, deiner Zielsetzung und Kenntnissen (ohne Dokumente) ein
Praktikum absolvieren kannst. Wenn du bereits das Studium erfolgreich
beendet hast dürfen Negativinformationen (wenn nicht nach gefragt wird) 
verschwiegen werden ansonsten denken die das du dich schlecht verkaufst.
Wenn die Interesse haben, wirste auch eine Antwort erhalten und 
vielleicht mit einem Projekt betraut. Wenn nicht, kann auch eine Absage 
irgendwann zurückkommen aber garantiert ist das nicht. Du kannst auch 
telefonisch Kontakt aufnehmen. Ich weiß aber nicht ob die das wollen und 
ob du denen nicht irgendwann auf dem Wecker gehst. Ein Bewerbertraining 
würde deine Chancen bestimmt verbesseren. Dieser Tip ist vielleicht 
nicht das Nonplusultra aber ich war damit schon mal erfolgreich. 
Manchmal reine
Glückssache. Allerdings habe ich gut ein Dutzend Firmen initiativ 
angeschrieben wo eine gefunzt hat.
Vielleicht haben andere User auch erfolgversprechende Erfahrungen 
gemacht.

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
christian wrote:

> und ein kleines problem hab ich auch noch
> ich bin schon im 6.semester(!!!) und das vordiplom eigentlich schon
> bestanden, bis auf die tatsache, dass mir noch dieses 8-wöchige
> praktikum fehlt :))

An meiner FH waerste da nicht ins Hauptstudium gekommen. Musst Du kein 
Praxissemester machen? Naja, denn viel Erfolg. Und nich vergessen: Es 
gibt genug andere Firmen.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael G. wrote:
> christian wrote:
>> und ein kleines problem hab ich auch noch
>> ich bin schon im 6.semester(!!!) und das vordiplom eigentlich schon
>> bestanden, bis auf die tatsache, dass mir noch dieses 8-wöchige
>> praktikum fehlt :))
>
> An meiner FH waerste da nicht ins Hauptstudium gekommen.

Uni. Erst zur Anmeldung für die Pflichtprüfungen des 7. (?) Semesters 
muss man das Vordiplom abgeschlossen haben, oder sowas in der Richtung.

Autor: christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Schwarz wrote:

"Uni. Erst zur Anmeldung für die Pflichtprüfungen des 7. (?) Semesters
 muss man das Vordiplom abgeschlossen haben, oder sowas in der 
Richtung."

fast:)
bis zu anmeldung für die pflichtprüfungen des 6.semesters, zumindest an 
meiner uni
und da ich grad im 6.semester bin und jetzt wegen diesem praktikum in 
diesem semester keine prüfungen mitschreiben kann, wird es allerhöchste 
zeit, dass ich mich mal darum kümmere:)

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
christian wrote:
> ich studiere zurzeit e-technik und möchte mich demnächst für ein
> grundpraktikum bei siemens bewerben und wollte mal fragen, ob sich
> jemand von euch vielleicht schon mal online bei denen beworben hat.
> was muss denn alles in ein bewerbungsanschreiben für so ein
> grundpraktikum rein?

Das übliche, Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse.

> muss ich da großartig etwas über mich und meine fähigkeiten und
> interessen erzählen oder reicht eine einfache standardbewerbung?

Das sollte man auch in einer "Standardbewerbung". Mach dir die Mühe, 
nach irgend einem Kriterium müssen die auswählen.

> wie wahrscheinlich ist es, dass man da auch wirklich genommen wird?

Wie soll man das beantworten? Ich wurde genommen.

> welche erfahrungen habt ihr?

Mit dem Praktikum selbst, sehr gute.

> es ist eine stellenausschreibung, also keine initiativbewerbung.

Eine Stellenausschreibung für ein Grundpraktikum? Ist ja auch mal was 
neues...

> sollte ich bei dem bewerbungsanschreiben erwähnen, wieso ich mich erst
> so spät um diesen praktikumsplatz bemüht hab oder lieber nicht?

Denke nicht dass das groß interessiert.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
christian wrote:
> bis zu anmeldung für die pflichtprüfungen des 6.semesters, zumindest an
> meiner uni

Ah ja, das 6. war's.

> und da ich grad im 6.semester bin und jetzt wegen diesem praktikum in
> diesem semester keine prüfungen mitschreiben kann, wird es allerhöchste
> zeit, dass ich mich mal darum kümmere:)

Mach doch inzwischen ein paar Wahlfach-Scheine, dafür brauchst du kein 
Vordiplom.

Autor: AC/DC (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Andreas Schwarz
>Das übliche, Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse.

Wenn der OP gerade fertig ist mit dem Studium und noch keine Papiere
(Wisch) hat,kann er wohl kaum das Übliche benutzen,oder?

>>deswegen hab ich den wisch auch noch nicht in der hand

das haste wohl überlesen?

 @christian

Da du erst in den Beruf einsteigst, mußte eben erst mal Versprechungen
machen oder wirbst mit einem Abi-Zeugniss oder so, damit der AG ein
ungefähre Grundlage hat, dich abzuschätzen. Wenn keiner ne bessere
Idee hat würde ich es so machen. Bleibt dir ja sonst nichts anderes
übrig. Viel Glück.

Autor: Andreas Schwarz (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Abizeugnis ist auch ein Zeugnis... wenn er nur das hat kann er 
natürlich keine anderen mitschicken.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.