mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Analoge Signale schalten


Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Multiplexer, mit dem ich mehrere (3 
oder 4) analoge Eingangssignale (0-15 V, Frequenz ist unerheblich, da 
klein) abwechselnd auf einen Ausgang schalten kann.
Klar kenn ich so einen Baustein für die Digitaltechnik, aber was nimmt 
man für analoge Signale?

Ich will durch TTL Pegel auswählen, welches Eingangssinale am Ausgang 
anliegt.
Gibt es da fertige Bausteine?
Ich hatte nach Analogschalter geschaut; die gehen aber (zumindest die, 
die ich gefunden habe) max bis Vdd, und da war das höchste 9V.

Greetz
Jens

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Willst du die nur messen? Oder soll nach dem Multiplexen noch was mit 
denen geschehen?

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Inwiefern ist das relevant?
Ich will sie messen :)

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na dann könntest du z.B. mit einem Spannungsteiler 1:1 das ganze auf 
0-7.5V bringen und mußt nur deinen Meßwert mit zwei multiplizieren.

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ADG408

Autor: Michael K. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Such mal nach CD4051B, CD4052B oder CD4053B (von TI). Die 
Steuer-Eingänge verlangen bei 15V Betriebsspannung allerdings auch 
entsprechend höhere Pegel. Da du aber sowieso ne Betriebsspannung hast, 
kannst du da mit ein paar Transistoren/FETs arbeiten.

Autor: Thomas Bremer (Firma: Druckerei Beste) (virtupic)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie steht's denn mit den standard-CMOS-Schaltern? 4053 et al.? 0 - 15 V 
schaffen sie (-15 V - +15 V nicht), aber die Schaltsignale brauchen 
Pegelanpassung von TTL aus. Okay, je ein Transistor plus Widerstand.

virtuPIC
/ggadgets for tools & toys

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Deshalb habe ich die ADG-Reihe vorgeschlagen, da bleiben die 
Steuereingänge auf Logic-Level, egal wie hoch die Versorgungsspannung 
ist.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.