mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MCU-Gehäuse auf STK500


Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

als Info ich bin Anfänger und habe leider noch nicht viel Ahnung 
deswegen wende ich mich an euch.
habe mir gerade ein STK500 gekauft und soviel ich weiß  kann man 
verschiedene uC-Typen einsetzen z.b AT90S1200 und AT90S8515 nur ich 
verstehe das gar nicht mir der Pinbelegung.
Konkretes Bsp.:
pin10 von AT90S1200 ist Masse während bei AT90S8515 pin10 =PD0(RxD).
kann mir jemand helfen dieser Frage zu beantworten denn das gibt mir 
seit gestern keine Ruhe.

Vielen Dank für jede Hilfe

Autor: Michael G. (linuxgeek) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wo ist da jetzt die Frage?

Autor: Uwe ... (uwegw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Darum hat das STK so viele verschiedene Sockel, jeder mit einer anderen 
Belegung. Welcher Sockel für welche AVRs vorgesehen hat, ist im Handbuch 
gelistet.

Autor: Anfänger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Frage ist wenn aud dem Bord pin10 (des sockels) wirklich Masse ist 
dann  ist pin10(PD0) von AT90S8515 immer auf Masse und das kann nicht 
sein oder ?

Autor: Rainer M. (excogitator)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Anfänger,

der AT90S1200 hat 20 Pins und der AT90S8515 hat 40 Pins (zumindest die 
PDIP-Version). Schon mal daran gedacht, das hier evtl. verschieden 
Sockel vom STK500 zum Einsatz kommen? :)
Aber ansonsten kann ich mich nur Uwe anschließen und dir mal empfehlen 
einen Blick ins Handbuch zu werfen.

Gruß
Excogitator

Autor: AVRFan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>pin10 von AT90S1200 ist Masse während bei AT90S8515 pin10 =PD0(RxD).

Pin 10 des zum AT90S1200 passenden Sockels ist nicht mit Pin 10 des zum 
AT90S8515 passenden Sockels elektrisch verbunden.  Verbunden sind alle 
Massepins (und alle "PD0"-Pins und alle "PB3"-Pins etc.) untereinander 
bei allen Sockeln, und diese "logischen" Pins liegen bei jedem Sockel 
"geometrisch" woanders - eben passend zum dafür vorgesehenen 
Controllertyp.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.