ADuC7xxx

Wechseln zu: Navigation, Suche

Analog Devices ARM7TDMI-based Precision Analog Microconverters

Besonderheiten:

  • 12-Bit 1 MSPS Analog-Digital/Digital-Analog-Wandler
  • Einige mit 12-Bit Digital-Analog-Wandler
  • Programmable Logic Array (PLA)
  • Teilweise nur 32 kHz Quarz als Takteingang notwendig (per PLL auf bis zu 45 MHz)
  • Serieller Bootloader oder I²C-Bootloader vorprogrammiert
  • (Zumindest einige) ohne Interrupt-Controller (kein AIC oder VIC)
  • Flash-ROM ist optimiert auf Thumb-Code, ineffizient bei ARM-Code

Gemacht für Embedded Sensor-/Control-Loop-, oder bei den größeren Derivaten mit 3-Phasen PWM, für Motor-Control-Applikationen.

Von ADI gibt es eine recht brauchbare Sammlung an Beispielcode in C (wird auf der Website (11/2006) irrtümlich als Assembler-Code ausgewiesen). Der Beispielcode ist auch für die GNU-Toolchain vorbereitet.

Siehe auch

Weblinks