Aquariumsteuerung µQuarium

Wechseln zu: Navigation, Suche

von Stefan Keller

Achtung dieser Artikel ist noch im Aufbau und noch nicht vollständig.

Die Aquarium Steuerung μQuarium ist das Resultat meiner praktischen Diplomarbeit im Studiengang Elektrotechniker HF in St. Gallen. Die Anlage kann die wichtigsten Parameter eines Aquariums steuern und überwachen. Ich hatte zuerst die Idee die Steuerung auf meiner Website tiefblau.ch zu veröffentlichen, jedoch habe ich mich jetzt entschieden dies hier im Wiki zu tun.

Front.jpg Oben.jpg

Einleitung

Die Steuerung umfasst folgende Funktionen:

  • Messen der Wassertemperatur und (pH Wert*)
  • Steuern von:
    • Heizstab
    • Lüfter
    • Strömungspumpe
    • Aquariumlampe
    • Mondlicht
  • Anzeigen der Daten im Display
  • Alarm bei Überschreitung kritischer Parameter
  • Wartungsmodus
  • Fütterungsstopp der Pumpe
  • Ausgabe der Messdaten über RS232-Schnittstelle
  • Drei Erweiterungsports
  • Alle wichtigen Parameter im Menü einstellbar:
    • Zeit Zeit und Datum einstellbar
    • Temperatur Kalibrierung, Min/Max Temperatur für Alarm
    • Heizer Ein- und Ausschalttemperatur
    • Lüfter Ein- und Ausschalttemperatur
    • Licht Ein- und Ausschaltzeit
    • Mondlicht Helligkeit, Ein- und Ausschaltzeit
    • Pumpen Zeit für Fütterungsstopp einstellbar
    • pH Wert Kalibrierung
    • Min/Max Min und Max Werte am Tag, Temperatur und pH Wert

Hardware

Die Hardware der Steuerung ist möglichst einfach gehalten, auf irgendwelche komplizierte oder exotische Schaltungsteile wurde bewusst verzichtet.

Die Steuerung besteht aus zwei Komponenten:

  • Mainboard

Schema Mainboard

  • Frontpanel

Schema Mainboard


Software

Beschreibung der Software

Downloads

Siehe auch