Kavr: AVR Hexfile Boot Loader

Aus der Mikrocontroller.net Artikelsammlung, mit Beiträgen verschiedener Autoren (siehe Versionsgeschichte)
Wechseln zu: Navigation, Suche

von Frank Edelhäuser


==> Das SourceForge-Projekt kavr wurde am 2016-08-05 auf Antrag von Frank Edelhäuser entfernt! hgj


Einleitung[Bearbeiten]

kavr (ausgesprochen "Kaviar") ist ein sehr kleiner, quelloffener Bootloader für Atmel AVR Prozessoren. Das kavr Projekt ist auf SourceForge zuhause.

Features:

  • Firmware Update mit Intel Hex-Dateien
  • Verwendet normales Terminalprogramm (HyperTerminal, Minicom...) auf PC-Seite
  • 100% C Code (GNU GCC Toolchain)
  • Passt in 512 Bytes (bzw. 256 Worte)

Software[Bearbeiten]

kavr wartet nach dem Reset für eine konfigurierbare Zeit auf empfangene Hex-Records am UART. Werden diese erkannt, führt kavr ein Firmwareupdate durch. Ansonsten startet kavr die existierende Firmware.

Downloads[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]