RFID Bausatz von Pollin

Wechseln zu: Navigation, Suche

Bausatz RFID-125kHz-Empfänger

Empfangsbereit

Aus der Produktbeschreibung des Herstellers Pollin:
"RFID-Board zum kontaktlosen Auslesen von HF-Tags. Ideal zum Experimentieren, zum Bau von Zugriffskontrollen, Zeiterfassungen usw. Ein Beispielprogramm, welches den gelesenen HF-Tag über die RS232-Schnittstelle sendet, ist bereits vorprogrammiert."

Der Bausatz hat die Pollin-Bestellnummer: 810 059 Preis: 12,95 € (Stand Dezember 2012)

Hardware:

  • AT-Tiny 2313
  • U2270B
  • MAX232


Erweitert werden kann der Bausatz mit:

  • "RFID"-Luftspule Pollin-BestNr: 250 324
    • Preis: 1,00€ (Stand Juli 2012)
    • [Anmerkung: Die "RFID"-Luftspule gehört mittlerweile zum Lieferumfang (Stand März 2012)]
  • LCD-Modul Pollin-BestNr: 120 420 Preis: 4,95 € (Stand Dezember 2012)
    • Offenbar kompatible LCD-Displays:

--> Als Display können alle HD47780 - kompatiblen Displays eingesetzt werden ***

gelernter Transponder gelesen

Der Bausatz ist inzwischen neu erstellt worden.

Er hat die Pollin-Bestellnummer: 810 252 Preis: 19,95 € (Stand Dezember 2014)


Hardware:

  • AT-Tiny 2313 (Sockel für alternativen AT-Mega8)
  • U2270B
  • MAX232
  • Display
  • Spule

Vorteile des neuen Boards:

  • als Controller kann alternativ ein ATmega8 verwendet werden
  • die Spulenbeschaltung ist auf die Application 2 geändert worden und hat dadurch eine höhere empfindlichkeit.
  • die Platiene besitzt jetzt einen Summer und ein Relais
  • Die Firmware für ATtiny2313 und ATmega8 ist in C geschrieben und auf der Projektseite beschrieben

Tags für die Boards:

  • Transponderkarte EM4102, ReadOnly, 125 kHz Pollin-BestNr: 810 065
  • RFID-Schlüsselanhänger EM4102, ReadOnly Pollin-BestNr: 810 102