Unix

Wechseln zu: Navigation, Suche

In den 1970-ern entstandenes Betriebssystem mit vielen innovativen Konzepten.

Der Unix-Kernel basiert auf der Programmiersprache C, die eigens zu diesem Zweck als Ersatz für Assembler]] entwickelt wurde.

Direkt (als Weiterentwicklung des Original-Quelltextes) oder indirekt (als funktional ähnliche oder gleichwertige Neu-Implementierung) die Basis vieler späterer Betriebssysteme, wie etwa XENIX, UniFLEX, Coherent, BSD-Unix, Solaris, HP-UX, Irix, Sinix ... und natürlich Linux.

Weblinks