mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ATmega128, kein Zugriff auf Fuses


Autor: Henry Kleingünther (bandit3001)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi @all,

erst mal vorweg. Ich habe schon Tage versucht das Problem selber durch
recherschen zu lösen. Aber nichts hat geklappt. Also zu den Problem:

Ich habe auf nen STK300 einen Atmega128. Dazu habe ich nen serielles
Kabel, nen paralles Programmierkabel auf das JTAG-Interface und noch
extra ne JTAGICE MK||.

Also mit der JTAGICE und AVR kommt beim Auslesen der Fusebits: „Unable
to Find supply voltage on target. …“.

Ok, dann mal das parallele Kabel angeschlossen und über ICC AVR kann ich
die Fuses auslese, bzw er liefert mir 0xFFFFFF. Hatte gelsen dass es
sein kann, dass er nicht reagiert und deswegen man immer 0xFF bekommt.
Naja, setzen, schreiben … OK . Dengste, wenn ich lese stehen die immer
noch auf 0xFFFFFF. Über das serielle Kabel das selbe Problem.

Das Flachbandkabel der JTAGICE habe ich auch schon überprüft, kein 
Fehler gefunden.

MfG

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.