mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Offset bauen


Autor: Mark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich möchte einen Verstärker bauen, dafür brauche ich ja einen Offset.

Wenn ich das Offset so anschließe, wie hier abgebildet ist, dann ist ja 
zwischen GND und dem "non-inverting-input" Voff:
http://www.ecircuitcenter.com/Circuits/op_voff/op_voff.htm


Was heißt das für mich? Reicht es, wenn ich einen eifachen Widerstand 
zwischendem Pin des OpAmps und GND lege?

Mark

Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein einen Spannugsteiler zwischen Ub und GND und die Mitte
an das Pin.

Gruß Fred

Autor: Mark (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ub  ist auch die Spannung, die an "inverting-Input" (-) kommt, oder?

Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
zb 5V = Ub  (Beriebsspannung)


       |
       |
      ---
      | |
      | |  R1
      | |
      ---
       |           |
       |-----------| -
       |           |
      ---
      | |
      | |  R2
      | |
      ---
       |

    GND (Masse)

Autor: Fred (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Moritz E. (devmo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wieso will man einen "offset bauen"? jeder OP bringt doch schon von 
alleine einen mit. oder meinst du eine offset kompensation?

Autor: Ralf Schwarz (spacedog) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Er meint halt einen virtuellen Ground, um das Ding an single supply zu 
Betreiben.

Von dem Spannungsteiler würde ich dir abraten, das gibt üble 
galvanischen Einstreuungen. Was ich dir aber empfehlen würde, wäre eine 
Spannungsreferenz zu benutzen. Siehe dazu das angehängte Bild. Das Ding, 
was wie eine Diode aussieht ist eine TL431 Spannungsreferenz für 2.5 V. 
Die Kondensatoren sieben das ganze noch ein wenig.

Natürlich rauscht das ganze ein wenig, ist aber viel weniger übel als 
ein Spannungsteiler. Es gibt natürlich auch teure präzise rauscharme 
Referenzen. Aber ich denke ja nicht, dass du ein GPS-Signal verstärken 
willst oder so.

Autor: Ralf Schwarz (spacedog) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ralf Schwarz wrote:
> Er meint halt einen virtuellen Ground ...

... oder doch nicht? Hab grad den Link angeschaut und das lässt auf was 
anderes schliessen.

Was möchtest du denn für einen Verstärker bauen? Wenn du dein Signal z. 
B. AC-mässig ein- und auskoppeln kannst, tut dir der Offsetfehler unter 
Umständen gar nicht so weh.

PS: Muss man sich Sorgen machen, wenn man sich selber zitiert?

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.