mikrocontroller.net

Forum: Platinen Woher SMD adapterplatinen?


Autor: Lupin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche SMD Lötadapter. Wir haben die mal bei Elk Tronic bezogen:
http://www.elk-tronic.de/Products/Adapter/SolderAd...

Aber die reagieren nicht mehr auf mails. Scheint wohl tod zu sein oder 
so.

Kennt jemand einen anderen Lieferanten zu ähnlich günstigen Konditionen? 
Die Lötadapter von Elk Tronic haben mir eigentlich gut gefallen (schön 
kompakt, günstig und fertig aufgebaut).

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
selbst machen!

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
farnell, forensuche

Autor: Hannes J. (Firma: eHaJo.de) (joggl) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich würde sowas auch selbermachen...
Wenn du anstelle der komischen Sockel wie die haben einfach Stiftleisten 
verwendest kannst du das Ganze sogar auf eine einseitige Platine machen. 
So hab ich früher meine "Programmieradapter" für die SMD-Atmegas gemacht 
(denn einfach vier Kabel anlöten wäre ja VIEL zu aufwändig gewesen...)

Autor: Matt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mir ist vor einiger Zeit diese Seite aufgefallen:

http://futurlec.com/SMD_Adapters.shtml


Die Preise wären unschlagbar, die Versandkosten mehr als erträglich.
Allerdings habe ich den Shop noch nicht ausprobiert!

Autor: Norgan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei den üblichen Verdächtigen. Z.B. Conrad 520911 - 62

Autor: Stephan. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab ich im eBay gesehen. Einfach mal nach "Adapterplatine" suchen.
Stephan.

Autor: Tobias (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
also wir bestellen von der Firma aus immer hier

http://www.leiton.de/

einfach selbst layouten genau wie du es brauchts und da bestellen. Im 
15AT Dienst ist das ganze auch für Privatpersonen erschwinglich und die 
Leiterplatten sind sauber mit Lötstopplack...

wäre meine Meinung

Autor: I_ H. (i_h)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die bei Ebay dürften noch die günstigsten sein, und sahen eigentlich 
recht professionell aus (Lötstoplack, verzinnt).

Die von Farnell sind sicher auch gut, aber unbezahlbar. Ernsthaft 
benutzen tut sowas sicher niemand.

Autor: Christoph (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
..oder bei http://www.multipcb.de - Geht zwar nur über die Firma aber 
die liefern uns immer recht anständige Qualität zu guten Preisen.

Gruß,
Christoph

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.elv.de/output/controller.aspx?cid=74&de...
ADP-SO 8 – 8-pol. SO-Gehäuse 1,35 €*
ADP-SO 14 – 14-pol. SO-Gehäuse 2,30 €*
ADP-SO 16 – 16-pol. SO-Gehäuse 2,30 €*
ADP-SO 20 – 20-pol. SO-Gehäuse 2,35 €*
ADP-SO 24 – 24-pol. SO-Gehäuse 2,65 €*
ADP-SO 28 – 28-pol. SO-Gehäuse 3,70 €*
ADP-QFP 44 – 44-pol. (T)QFP-Gehäuse 4,30 €*

Farnell hat vor allem Aries im Programm:
http://arieselec.com/products/correct.htm

Autor: Erwin Endres (erwinendres)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal hier:
http://www.elektronik-von-gk.de/produkte.html

Neben SMD-Adapterplatinen gibts dort auch flexible LED-Folien (Kupfer 
auf Wärmeleitfolie) für Power-LED.

Autor: P. S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich gucke und gucke, finde aber weder Preise noch Warenkorb?

Autor: Erwin Endres (erwinendres)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die habe Ihre Platinen immer wieder über eBay verkauft.
Zur Zeit haben sie aber anscheinend nichts dort eingestellt.

Etwas älter: 
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=...
oder die hier: 
http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=...

Eventuell kann man die Leute ja mal anmailen...

Autor: Michi Müller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe dort auch schon 2 SMD Platinen und die Kabelverbinder gekauft. Die 
Ware ist echt gut.

Die Stellen ihre Sachen glaub ich immer in unregelmäßigen Abständen 
rein.

Autor: Heiko Baumbach (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi, ich bin gerade auf der Suche und bin dabei über diesen Thread 
gestolpert. Die Platinen gefallen mir aber nicht unbedingt. Solche Multi 
Platinen wie man sie bei Conrad oder Reichelt bekommt gefallen mir gar 
nicht, weil viel zu teuer und man braucht nie alles. Eben hab ich 
zufällig die Platine hier gefunden

http://www.elektronik-projekt.de/thread.php?postid...

Was haltet ihr davon? Die Idee ist schon irgendwie genial mit den SMD 
Pads oben und unten.

Autor: faustian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Grmpf.... Werbung für den eigenen Shop..."

Also ich finde es in Ordnung wenn Haendler explizit(!!) angefragtes 
Material hier bewerben.

Hab dann auch direkt eine Frage an den LED-Folien-Menschen: Verkaufst Du 
auch Flex-PCB-Substrate, unbearbeitet?

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
faustian schrieb:
> Also ich finde es in Ordnung wenn Haendler explizit(!!) angefragtes
> Material hier bewerben.

Aber nicht mehr, wenn sich derjenige dafür alle alten Threads aus
dem Forum ausbuddelt, die irgendwie mal danach gefragt haben (teils
vor einem Jahr, teils vor mehreren Jahren), nur um dann die eigene
Werbung zu platzieren.

Autor: Konstantin Minch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann solltest du auch die andere Beiträge löschen.

MfG
Konstantin Minch

Autor: Paul P. (pommespaule)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe beim Oben bereits erwähnten futurlec gute Erfahrungen gemacht. 
Wenn ich mich richtig erinnere über eBay und versandkostenfrei. Bei dem 
Preis unschlagbar und nebenbei ordentlich zu löten ;)
Grüße Paul

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Konstantin Minch schrieb:
> Dann solltest du auch die andere Beiträge löschen.

Die waren zumindest keine Eigenreklame.

Sicher, der Grat ist immer ziemlich schmal da, du solltest hier als
kommerzieller Anbieter ein wenig gesunden Menschenverstand
investieren.  Es ist sicher OK, zeitnah auf eine entsprechende Frage
nach kommerzieller Verfügbarkeit für bestimmte Dinge auch Eigenwerbung
(in dezenter Weise) zu platzieren, aber mikrocontroller.net ist nicht
dein billiger Werbeträger.  Das Ausbuddeln alter Threads ausschließlich
zum Zweck der Eigenwerbung empfinde ich als jenseits der Grenze.  Falls
du mit dieser meiner Meinung nicht übereinstimmst, steht es dir frei,
Andreas daraufhin anzusprechen.

Autor: Dominik Kovacs (dodoo)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Einfach selber machen ;) Habe heute einen Adapter von SOT23-6 auf 
Freestyle gemacht ;P Einfach mim Edding auf eine normale Leiterplatte 
malen und dann Ätzen^^

Ich glaub das geht nicht günstiger ;)


Gruß

Dominik

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nach langer Suche bin ich auf diese Seite gestoßen:
http://www.pcb-devboards.de/catalog/product_info.p...

Autor: Rainer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.shop.display3000.com/wichtiges-zubehoer...
die im obigen Link finde ich sehr praktisch weil die die direkt auf 
einer Platine 6 verschiedene Formate vereint. Ich habe mir letztens 2 
mitbestellen lassen und nutze die nun laufend zu Testzwecken, sehr 
praktisch ist das man nach sie dem Ablöten immer wieder auch für andere 
Bauformen nutzen kann. Finde ich für 2,10 netto ganz brauchbar (beim 
Kauf von 5 Stück sogar nur 1,70 netto).

Ich kopiere hier mal die möglichen Formate (gleichzeitig auf einer 
Platine) laut deren Website rein:

SOT-23 (3 bis 8 Pins)  (2 Plätze Oberseite)
SO (8 bis 28 Pins Oberseite)
SO-Wide (8 bis 28 Pins Oberseite)
TSSOP (8 bis 28 Pins Unterseite)
QFN16 (Unterseite)
LGA14 (Unterseite)

Rainer

Autor: Rainbow Dash (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hier gibt es auch welche:
http://www.digitale-elektronik.de/shopsystem/index...
Recht günstig sogar, finde ich. ;)

Autor: tt2t (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Hier gibt es auch welche:
> http://www.digitale-elektronik.de/shopsystem/index...
> Recht günstig sogar, finde ich. ;)

Die stammen von http://www.futurlec.com/SMD_Adapters.shtml und kosten da 
einiges weniger.

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

lohnt es sich über Futuelec.com zu bestellen, ich sehe da das Problem 
mit Zoll und der bezahlung (nicht jeder will und hat eine Kreditkarte 
oder Paypal) ?
Die Frage ist ernst gemeint und nicht als versteckte Kritik zu 
verstehen.
Was ist eigentlich die sichereste und für mich (Wohnsitz in Deutschland 
und "normales" Girokonte mit EC Karte - Onlinebanking mit Pin bzw. TAN 
Nummern) preiswerteste Methode außerhalb der EU zu bestellen ? (Keine 
zusätzlichen Bankgebühren)?

mgf
    Bastler

Autor: tt2t (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe schon mehrfach bei futurlec bestellt, ab 22 Euro (INCL. ! 
Versand) wird vom Zoll 19 % Einfuhrumsatzsteuer = MWSt erhoben, 
Zollgebühren erst ab 150 Euro. Bezahlen ist am sichersten mit 
Kreditkarte. Lieferzeiten waren zwischen 1 und 3 Wochen, je nachdem, ob 
das aus GB (dann keine MWST) kommt oder aus Thailand, Australien etc ...

Autor: Kein Name (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dieser Shop sieht auch recht preiswert aus.
http://shop.anvilex.de/index.php?route=product/cat...

Autor: tt2t (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> http://shop.anvilex.de/index.php?route=product/cat...

Die haben ja ein riesiges Angebot an Adaptern und sind sehr günstig, 
auch was Versand betrifft.

Autor: Johnny French (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Stylish:

Ebay-Artikel Nr. 320858397572

lol ^^

Autor: Rene (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

hier bekommt Ihr noch welche her:
http://www.digitale-elektronik.de/shopsystem/index...

Grüße

Autor: geht nicht gibts nicht (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
P. S. schrieb:
> Ich gucke und gucke, finde aber weder Preise noch Warenkorb?

Gibts bei dem auch nicht, aber wenn man in der URL alles bis zum .de
löscht kommt man gewöhnlich auf die Hauptseite mit weiteren
Informationen. So zum Beispiel:

 www.elektronik-von-gk.de

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.