mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MSP430: CCE3 mit Olimex JTAG Tiny USB


Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für diejenigen, die es interessiert: Mit der 1.022 DLL von Olimex kann 
man jetzt auch den USB JTAG TINY zusammen mit dem Code Composer 
Essentials V3 von TI benutzen. Geht alles sehr fix und komfortabel. In 
der kostenlosen Version bis 16k Flash. Hab es unter Vista Business 32 
laufen.

Autor: Andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi!

Welche Treiber hast du ersetzt? Bzw. wo hin hast du sie kopiert.
Hab die CCE3 Core Edittion mit SP2. ich finde überall nur XML dateien 
zum JTAG.

Danke

Gruß Andi

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die DLLs, die von Olimex mitgeliefert werden müssen in das Verzeichnis:

C:\Programme\Texas Instruments\CC Essentials v3\DebugServer\drivers

Und geht nur ab Version 1.022 Da muss man eventuell auch vorher ein 
Update der Firmware im Debugger machen. Macht das Programmiertool vomn 
Olimex, wenn man dem die neuen DLLs ins Programmverzeichnis legt, 
automatisch.

Autor: P.N. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich hab alles rüberkopiert. Aber wenn ich mein Projekt Debuggen
will kommt die folgende Fehlermeldung:

Error initializing emulator:
Version mismatch, a firmware update is required

..ich weiß leider nichtwas ich genau updaten soll.
Vielleicht weiß ja einer von euch weiter?

THX.

Autor: Christian R. (supachris)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geht recht einfach. Lade dir mal das Olimex Programmier-Tool runter. 
Dann alle neuen DLLs in dessen Programmverzeichnis. Dann irgendwas 
machen, Chip lesen, löschen, was weiß ich, dann wird die Firmware 
aktualisiert.

Achja: Wenn du den JTAG Tiny hast, solltest du die FT2DXX.dll nicht 
in den Verzeichnissen liegen lassen. Für den Fall, dass du selbst einen 
FTDi benutzt. Beim Starten des Debuggers legt diese DLL nämlich alle 
virtuellen COM-Ports lahm.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.