mikrocontroller.net

Forum: Platinen Eagle Bibliotheken


Autor: Maxtor740 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi !

Ich bin gezwungwn neues Beitrag Aufzumachen weil ich habe keine Lösung 
für mein Problem gefunden .Ich möchte nicht wieder neu Rad erfinden 
,deshalb Bitte um Hilfe.Ich muss zum meinen Projekt Bibliotheken für 
Folgenden bauteilen Entwerfen: ICS502,TLC5540 oder 
ADC1175,LMC6484,MAX312,LT6554 (vielleicht jemand zufällig hat und 
Freundlicheweise kann zuverfügung Stellen ?)
Vielleicht weiss jemand Link zu genauem Tutorial,weil ich versuche ,aber 
das klapt nicht.Ich möchte auf vorlage aus Eagle /z.B. 
Device,Symbol,Pakage)aufs Basis von Existieren Bibliothek neue Teile 
machen.Geht so was? Wie gesagt ich fhüre meine versuche auf basis von 
Eagle 4.1 Tutorial.Kann mir Jemand Helfen.

Im Voraus Danke Schön

MfG:Maxtor740

Autor: Kevin K. (nemon) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wenn du ein symbol erstellt hast und ein package aus einer anderen lib 
willst, erstelle das neue device, füg das symbol hinzu und zieh dann 
drag&drop-mäßig das package aus dem controlpanel ins fenster mit dem 
device. das package wird dann automatisch deiner bibliothek zugefügt.

Autor: Maxtor740 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Kevin!

Ich möchte gerade umgekehrt.Weil Symbol zu erstellen ist aufwendig ,ich 
habe mir gedacht: kopieren Pakage, und dan irgendwie Pin Namen zuteilen 
oder ändern und den Rest auch,ich weis nicht ob so was geht, und wie .

MfG:Maxtor740

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Maxtor740 (Gast)

>Ich möchte gerade umgekehrt.Weil Symbol zu erstellen ist aufwendig ,ich
>habe mir gedacht: kopieren Pakage, und dan irgendwie Pin Namen zuteilen
>oder ändern und den Rest auch,ich weis nicht ob so was geht, und wie .

Etwa so.

Beitrag "LM 317 SO-8 bei eagle"

MFG
Falk

Autor: Jörn Paschedag (jonnyp)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es ist quasi Standart aus bestehenden eagle Bibliotheken (libs) neue 
devices bzw. libs zu erstellen. Das ist übrigens bei allen layout 
Programmen so, und deshalb haben auch alle einen library editor. ;-)
Erster Weg, wenn man ein device nicht hat, ist die cadsoft download 
seite.
Findet man dort nichts, ist selber machen angesagt.
Dazu holt man sich zuerst mal das Datenblatt.
Dann öffnet man eine neue lib und läßt die offen!
Im control panel (cp) schaut man in die vorhandenen libs, sucht sich ein 
möglichst ähnliches device und/oder package, klickt es mit der rechten 
Maustaste an und wählt "in Bibliothek kopieren". Damit ist das device 
samt package in der neuen (offenen) lib.
Hat man alles was man braucht, geht man in seine neu lib und sichert die 
erst mal mit "speichern unter" mit einen neuen Namen ab.
In dieser lib kann man nun die Teile so editieren und um- oder 
neubenennen wie man es braucht.Ist man fertig, wird die lib geschlossen 
und mit "use" ins programm eingebunden.
Das Ganze ist einfacher als man zuerst denkt. Wenn man es 2-3 mal 
gemacht hat, denkt man schon gar nicht mehr darüber nach. Und es ist 
sicherer, denn das device ist nach Datanblatt gemacht, was man bei einer 
"geschenkten" lib nicht sicher weiß.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.