mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik OPV hohe Ströme treiben


Autor: jolle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin,
ich will mit einem OPV einen Integrator bauen, der mir durch die 
Kapazität aus einem Strom eine Spannung macht. Der Strom beträgt um die 
150mA bisher habe ich noch keinen OPV gefunden, der diesen Strom am 
Output treiben kann. Kennt jemand einen OPV der das kann?

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TDA2030 kann 1.5A.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
L272M

Autor: jolle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ah cool, danke für die tipps.
ich hab noch ne dumme frage, aber wie verbinde ich in eagle gnd und die 
supply voltage vom L272M. Im ADD Menü von Eagle sehe ich auch ein 
Bildchen mit den beiden versorgungsleitungen und ein Bildchen ohne. Wenn 
ich nun das Bauteil auswähle, nimmt Eagle das Modell ohne diese beiden 
Anschlüsse. Wie geht das nun?
Danke

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
invoke, dann den OP anklicken.
Alternativ - es reicht auch, wenn es Netze mit demselben Namen gibt, 
dann wird automatisch verbunden. Allerdings gibt es ne Menge 
verschiedener Versorgungsnamen, sollte man schon mal kontrollieren.

Autor: jolle (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
irgendwie ergeben sich immer mehr probleme :(
ich will einen max4707 und einen max4761 verwenden, die gibt es weder in 
der normalen biblithek noch auf der webseite von cadsoft. muss ich mir 
jetzt selbst nen modell zusammenbauen?

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
tja, oftmal gibts gleichartige Bauteile mit gleichem Pinout. Die kann 
man dann natürlich nehmen und einfach einen neuen Wert geben (bei OPs 
z.B. klappt das fast immer, wenn man einen speziellen Typ einsetzen 
will/muss), geht natürlich  nicht bei allen Bauteilen.
Ansonsten, in der Tat, selbst erstellen, geht aber ziemlich schnell.
Und, wenn ordentlich gemacht, bei Cadsoft einstellen - da haben die 
nächsten auch was davon.

Autor: Christoph Kessler (db1uq) (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Achtung, L272 oder der pinkompatible LM675 brauchen mindestens 16V 
Versorgungsspannung.

Autor: crazy horse (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
huch, dann funktionieren etliche Schaltungen von mir gar nicht (Auto), 
da kriegt der nur 12V. Gut, dass es noch niemand gemerkt hat :-)

Autor: Pieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
moin moin,

>Achtung, L272 oder der pinkompatible LM675 brauchen mindestens 16V
>Versorgungsspannung.

wenn ich ins Datenblatt vom L272 sehe, steht da:

Symbol Parameter Test Conditions Min. Typ. Max. Unit
Vs     Supply Voltage            4         28   V

Mit Gruß
Pieter

Autor: Pieter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
...noch was

der TDA2030 kann 3,5A, wird intern begrenzt.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1,5A ist der für den TDA2030 spezifizierte Ausgangsstrom. 3,5A ist der 
Spitzenstrom, der nicht dauerhaft geliefert werden kann.

Autor: Michael H* (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
jolle wrote:
> muss ich mir
> jetzt selbst nen modell zusammenbauen?

Beitrag "Re: LM 317 SO-8 bei eagle"
hier ist alles erklärt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.