mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Frauen kennenlernen?


Autor: Freak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe im Leben etwas verpasst... :(

Weil ich die letzten 20 Jahre nur vor dem Computer gesessen habe.

Ich möchte aber nicht alleine alt werden. Also muss ich aktiv werden. 
Aber ich habe leider keine Ahnung wo man heiratswillige Frauen findet. 
Wo soll ich suchen? Ich brauche Tipps!

Gruß, Freak

Autor: HariboHunter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und diese Frage stellst Du in einem Forum voller Leute, welche quasi Ihr 
ganzes Leben lang vor dem Rechner gesessen haben?

Woher sollen wir denn die Antwort kennen?

:p

Autor: Freak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vieleicht haben einige es ja "geschafft" ;) und können es in C++ 
erklären :P

Ne, jetzt mal im Ernst: Es werden doch nicht alle hier solche Freaks 
sein, oder?

Autor: Johann L. (gjlayde) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Experten geben ihre Tipps zum besten in

Beitrag "Frau ansprechen"

Autor: Freak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Den Thread habe ich voller Begeisterung gelesen, aber ich möchte nicht 
im Supermarkt auf Brautschau gehen ;)

Autor: Hagen Re (hagen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dann benutze den Computer, es gibt genügend Social Networks, 
Partnerargenturen, Chats. Ich würde sagen das 80% von Allem im WEB 
letzendlich zur Partnersuche dient.

Gruß Hagen

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Und diese Frage stellst Du in einem Forum voller Leute, welche quasi Ihr
>ganzes Leben lang vor dem Rechner gesessen haben?

Ich kenne mich in C++ nicht so gut aus, aber vielleich gibt es eine 
geeignete Funktion, etwa sowas:
if ( fGetWife ( blond, 180groß, ...) != 0 )
{
  start_child_prozess();
}

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>aber ich möchte nicht im Supermarkt auf Brautschau gehen ;)

Mach es wie Al Borland und geh in die Damenwäsche-Abteilung eines 
Kaufhauses...

Arbeitest du auf einer einsamen Insel?
Was machst du so in der Freizeit?
Um jemanden kennenzulernen, muß man sich an Orten "rumtreiben", wo sich 
auch andere Menschen aufhalten...

Autor: hp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Freak: werde zum Bauer und bewerbe dich bei "Bauer sucht Frau" :)

Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die klassischen Sozialkontakte der Deutschen:
- Nachbarn
- Arbeitskollegen
- Verein

Da wird doch irgendwo ein schnuckeliger Single dabei sein.

Und mit den Ansprüchen realistisch bleiben :-)

Autor: STK500-Besitzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>@ Freak: werde zum Bauer und bewerbe dich bei "Bauer sucht Frau" :)

Die Sendung heisst inzwischen "Bauer sucht reiche Frau."...

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Freak (Gast)

>Den Thread habe ich voller Begeisterung gelesen, aber ich möchte nicht
>im Supermarkt auf Brautschau gehen ;)

Warum nicht, dort gibt immer junges, knackiges Gemüse. Mein Arzt sagt, 
das ist gesund.

SCNR
Falk

P.S. Ich finde es mal wieder bedenklich, dass Google sofort die 
Stichworte "Frau" und "kennenlernen" erkennt und 
"zielgruppenorientierte" Werbebanner einblendet. Asianeuro.com? Naja . . 
.

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>P.S. Ich finde es mal wieder bedenklich, dass Google sofort die
>Stichworte "Frau" und "kennenlernen" erkennt und
>"zielgruppenorientierte" Werbebanner einblendet. Asianeuro.com? Naja . .

Jetzt wo du es sagst, fällt mir die(se) Werbung auch auf...

Autor: Radio Moderator (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab die letzten 20 Jahre nur mit Frauen 'rumgemacht'. Ich kenn sia 
alle, In- und Auswendig. Jetzt reichts mir!

Die nächsten 20 Jahre ist der PC mein Freund.


> ...aber ich möchte nicht im Supermarkt auf Brautschau gehen ;)

Schon im Ansatz die falsche Einstellung, denn die besten Frauen findet 
man im Supermarkt zwischen den Nudelregalen. Schau in deren 
Einkaufswagen und du kennst ihren sozialen Status und hast somit eine 
erste Auswahlmöglichkeit.

Autor: Machoschwein (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frauen nach sozialem Status auswählen? Wie bist du denn drauf? Musst du 
dich hochbumsen?

Wichtig bei Frauen ist:
1. Alter
2. Aussehen
3. Kinderlos
3. Sonstiges (Charakter, Humor, Intelligenz....   ,sozialer Status,Geld)

Autor: Jürgen A. (jaja)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Matthias Lipinsky wrote:
>>P.S. Ich finde es mal wieder bedenklich, dass Google sofort die
>>Stichworte "Frau" und "kennenlernen" erkennt und
>>"zielgruppenorientierte" Werbebanner einblendet. Asianeuro.com? Naja . .
>
> Jetzt wo du es sagst, fällt mir die(se) Werbung auch auf...

Jetzt sind wir schon ein bisschen westlicher: RussianEuro...
Da kommen wir bestimmt bald im deutschen Supermarkt an ;-)

Grüße,
Jürgen

Autor: Bernd T. (bastelmensch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Machoschwein wrote:
> Frauen nach sozialem Status auswählen? Wie bist du denn drauf? Musst du
> dich hochbumsen?

Status finde ich Irre wichtig, ich will ja, trotz Frau, weiterhin Irre 
viel Kohle in Elektronik und Autos pumpen können. Wie soll das gehen 
wenn Du Dir eine Putze anlachst?

;-)

Autor: Bernd T. (bastelmensch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HariboHunter wrote:
> Und diese Frage stellst Du in einem Forum voller Leute, welche quasi Ihr
> ganzes Leben lang vor dem Rechner gesessen haben?
>
> Woher sollen wir denn die Antwort kennen?
>
> :p

MEGALOL! Genau das habe ich auch gedacht!

Autor: Freak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Seit ihr etwa alle Singles? Wenn sich das bei den Mädels rumspricht... 
"Ein ganzes Forum voll mit intelligenten Singlemännern!"

Autor: Gast_des_Gastes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Frauen sind Männer mit technischen Hintergrund respektive 
Elektroniker/Elektroingenieure mit das abtörnendste was es gibt. Eine 
anregende stundenlange Unterhaltung mit einer Frau kannst Du mit einem 
Satz beenden indem Du sagst, dass Du beruflich was mit Elektronik 
machst. ;-)

Gut, nicht alle Frauen sind gleich, aber das geschriebene ist nicht nur 
meine eigene Erfahrung. Warum das so ist, sollte man mal die Frauenwelt 
fragen.

Autor: Freak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich schließ mich der Frage gleich an.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich ging mit 'nem Mädchen in's Kino,
sie war furchtbar nett, wie mir schien.
doch im Kino, da traf sie den Tino,
ließ mich steh'n und jetzt geht sie mit ihm.

Aber sowas bringt mich nicht in Rage,
als Erfinder bin ich eine Schau.
Ich geh' einfach in meine Garage
und ich bau 'ne elektrische Frau.

Sie ist nie genervt, wenn ich trinke,
ich hab' ihr keine Nerven gemacht.
Ihre linke Hand ist eine Klinke,
wenn ich drauf drück', dann sagt sie: "Gut' Nacht!"

Aber jetzt bringe ich sie in's Kloster!
Gestern komm' ich in's Schlafzimmer rein-
da liegt sie im Bett mit dem Toaster
und ich bin schon wieder allein!


Text: von Mike Krüger, aus der Erinnerung zusammengezimmert
von Paul

Autor: Warren Spector (jcdenton)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falk Brunner wrote:

> P.S. Ich finde es mal wieder bedenklich, dass Google sofort die
> Stichworte "Frau" und "kennenlernen" erkennt und
> "zielgruppenorientierte" Werbebanner einblendet. Asianeuro.com? Naja . .

Matthias Lipinsky wrote:

> Jetzt wo du es sagst, fällt mir die(se) Werbung auch auf...

Adblock ?

Autor: Dr. G. Reed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@gast_des_gastes

Kann ich auch so bestätigen.

Tolle unterhaltung, dann kommt raus dass man Physiker ist, und sofort 
ist die Unterhaltung beendet, als ob man plötzlich die Krätze hätte.

Autor: hp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Verstehe auch nicht, wie man ohne dblock surfen kann.

>Bei Frauen sind Männer mit technischen Hintergrund respektive
>Elektroniker/Elektroingenieure mit das abtörnendste was es gibt. Eine
>anregende stundenlange Unterhaltung mit einer Frau kannst Du mit einem
>Satz beenden indem Du sagst, dass Du beruflich was mit Elektronik
>machst. ;-)

>>Gut, nicht alle Frauen sind gleich, aber das geschriebene ist nicht nur
>>meine eigene Erfahrung. Warum das so ist, sollte man mal die Frauenwelt
>>fragen.

Komisch, wenn ich einer Frau verrate, dass ich ein Ingenieur bin, will 
sie erst recht mit aufs Zimmer.

Autor: ewd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
eventuell sollte man immer "Ingenieur" sagen und nicht "Elektroniker". 
Frauen sind schon seltsame Wesen.

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Am Einfachsten hat es ein Fotograf. Der kann sagen: "Gehen wir in die 
Dunkelkammer, mal sehen, was sich entwickelt!"
Ein Physiker hingegen kann nur Komplimente über die optimale 
Lastverteilung am Körper seiner Angebeteten bringen oder das Biegemoment 
ihrer Wirselbeule äh Wirbelsäule loben.

;-)
MfG Paul

Autor: Dr. G. Reed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Spasseshalber hab ich mal gesagt, ich wäre Masseur.
Die Frauen waren dann wirklich scharf darauf, sich befingern zu lassen!

Autor: Machoschwein (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die meisten Mädels können sich unter Elektroniker nichts konkretes 
vorstellen und wenn dann eher folgendes:

- dick & picklig,
- ohne "normale" Freunde
- ohne musische Interessen
- Wohnung zugemüllt mit Platinen, Drähten, Werkzeugen und Elektroschrott
- Star Trek Fan
- CB-Funker (würg!)

Ingenieur oder auch Techniker klingt dagegen nach:

- Anzug und Krawatte
- guter Verdienst
- schickes Auto
- Intelligenz
- handwerklich begabt :-)

Also, achtet darauf welche Berufsbezeichnung ihr Frauen gegenüber 
verwendet!

Autor: Dr. G. Reed (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein bekannter von mir war (ist immer noch) Fernseh-Techniker, der war 
immer recht gern bei den Mädels gesehn
(Kannst Du mir meinen Video-Rekorder programmieren, meine Sat-Schüssel 
einstellen etc..)

Ich glaub auch, dass die Mädels unter einem Elektroniker, Physiker, 
Mechatroniker etc nichts vorstellen können und der Mann deshalb erstmal 
uninteressant, weil für sie Unnütz ist.

Erscheint der Beruf jedoch für die Frau irgendwie nützlich (Koch, 
Schreiner, sogar wenn man sich mit Computern auskennt und so für die 
Frau nützlich ist), ist sie einem Gespräch idR nicht abgeneigt.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Dr. G. Reed (Gast)

>Ein bekannter von mir war (ist immer noch) Fernseh-Techniker, der war
>immer recht gern bei den Mädels gesehn
>(Kannst Du mir meinen Video-Rekorder programmieren, meine Sat-Schüssel
>einstellen etc..)

Jaja, sobald die Sat-Schüssel aber verkabel und der Reciver programmiert 
war, war Ende im Gelände mit Kabel verlegen ;-)

Hat Dietmar Wischmeyer mal seh schön in einem Artikel beschrieben. 
Resumee.
"Sei nie der Mann mit der Bohrmaschine!"

http://www.hilferuf.de/forum/cafe/56167-der-mann-m...

;-)

MFG
Falk

P S Ich habe noch NIE mit Dingen, welche Bohrmaschine heissen, zu tun 
gehabt. Ich leugne deren blosse Existenz! ;-)

Autor: Katapulski (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich habe noch NIE mit Dingen, welche Bohrmaschine heissen, zu tun
>gehabt. Ich leugne deren blosse Existenz! ;-)

Das glaube ich Dir auf's Wort. Wenn Du die Mädels genauso "Volley" 
nimmst, wie die Leute hier im Forum -dann: gute Nacht, Pate!

gez. Katapulski

Autor: Bernd T. (bastelmensch)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, das mit der Berufsbezeichnung habe ich gelöst.

Ich stelle mich wahlweise als Stuntman, Geheimagent oder Rockstar vor.
Das zieht immer! :-)))

Autor: Paul Baumann (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Geheimagent oder Rockstar vor.
Geheimagent ist gut. Wenn man dann noch einen Trenchcoat mit 
hochgeschlagenem Kragen trägt, sieht man aus wie Schlemihl.
http://www.youtube.com/watch?v=ANwDEAE0Xtc

Das macht bei den Mädels was her.

Rockstar dagegen ist mit weniger Aufwand verbunden. Man kann der 
Angebeteten mal kurz ein Luftgitarrenstück zum Besten geben.

;-)
Paul

Autor: ewd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Geheimagent ist deshalb gut, weil man ja nicht über seine Arbeit 
sprechen darf. Man kann dann einfach sagen, dass der Beruf 
"Elektroniker" nur Tarnung ist. :P

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ ewd (Gast)

>sprechen darf. Man kann dann einfach sagen, dass der Beruf
>"Elektroniker" nur Tarnung ist. :P

Das klappt nur bei Schwarzenegger in "True Lies", oder beim Herrn Pitt 
in "Mr. & Mrs Smith". Aber bei den Jungs ist der Beruf sowas von egal . 
. . ;-)

MFG
Falk

P S Die Wahrheit, die keiner hören will

Youtube-Video "Der Programmierer"

;-)

Autor: Freak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> P S Die Wahrheit, die keiner hören will
> Youtube-Video "Der Programmierer"

Aus dem Video lässt sich erahnen, dass Frauen schon auf Programmierer 
stehen, aber bloß keinen abbekommen.

Autor: Single (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibts eigentklich irgendwo ein kostenlose deutsche Flirtseite die 
wirklich kostenlos ist? Mich kotzt die Abzocke an.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Single (Gast)

>Gibts eigentklich irgendwo ein kostenlose deutsche Flirtseite die
>wirklich kostenlos ist? Mich kotzt die Abzocke an.

There is no such thing as free lunch. ;-)

Autor: Single (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im Internet gibt es normal für alles "Virtuelle" eine kostenlose 
Alternative.

Autor: hmm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Huebsch, die andere von googel im gelben Hemd rechts unten auf dieser 
Seite...

natuerlich gibt es gratis flirt seiten. zB Adu*tfriendfinder.com, oder 
poppen.de. Nur muss man nicht denken, dass man da eine abschleppen kann. 
Die Frauen sind massiv in Unterzahl, und werden regelrecht zugemuellt. 
Dann ist deren erste Massnahme, mal alle Anfragen in den Muell zu 
leiten. Bei Adu*tfriendfinder darf man nur als Bezahler schreiben, als 
Nichtbezahler nur Antworten.

Autor: hmm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Aeh, recht interessant ist es auch sich bei den Flirtseiten als Frau 
anzumelden...

Autor: ewd (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
die Seiten, welche auch was kosten sind auf jeden Fall zu bevorzugen, da 
dort nicht jeder Troll einen Acount hat. Wenn man für etwas bezahlen 
muss, ist die Wahrscheinlichkeit auch größer, dass man es auch ernst 
meint.

Zudem will ich nicht mit Werbung zugemüllt werden.

Autor: Freak (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klar gibt es kostenlose Seiten, die scheinen aber nicht so das Gelbe vom 
Ei zu sein... Ich kenne yeeva und lablue.

Autor: Radio Moderator (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist 'wer-kennt-wenn' nicht auch eine kostenlose Kuppelseite?

Autor: Chip Driver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gute Tipps aus eigener Erfahrung:

leg Dir ein (zweites) Hobby zu, das ohne Strom funktioniert.

Sing im Chor (Frauenüberschuß, Männer gesucht!), und sei es noch so 
schlecht.

Mach einen Tanzkurs (Tanzpartner gesucht!).

Tue so, als ob Du ein Instrument lernen willst (Mitschülerinnen sind 
interessant, gemeinsam musizieren!)

Sei beruflich im Ausland unterwegs (das macht interessant, auch wenn Du 
gar keine Lust auf diese Dienstreise hast)

Manchmal: Erfinde eine Freundin, mit der Du Probleme hast, oder ein 
Suchtproblem. Viele Frauen haben ein Helfersyndrom!

good luck.

Autor: Meta-Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sorry, Freak, aber wenn du 20 Jahre nichts mit Frauen zu tun hattest, 
dann wird das nicht einfach für dich. Du wirst sicher viele Probleme 
damit bekommen, Frauen anzusprechen.
DU HAST ABER NICHTS ZU VERLIEREN!
Wenn eine Frau dich abweist, dann geh zu der nächsten. Wie bei 
Vorstellungsgesprächen kannst du die ersten 5 Versuche als Training 
ansehen, bei dem du beliebige (also uninteressante) Frauen ansprichst.
Solltest du damit auch Probleme haben, dann gibt es dafür auch 
psychologische Hilfe, ist zwar etwas peinlich, aber besser dir ist etwas 
kurze Zeit peinlich, als den Rest des Lebens ohne Frau.

Autor: Bub (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Freund von mir hat vor kurzem geheiratet. Seine Frau hat er bei 
einer kostenpflichtigen Partnerbörse kennen gelernt.

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Bub (Gast)

>Ein Freund von mir hat vor kurzem geheiratet. Seine Frau hat er bei
>einer kostenpflichtigen Partnerbörse kennen gelernt.

Und jetzt seinen Account auf lebenslängliches Abo und extrateuer 
erweitert . . .

duckundwech
Falk

Autor: Matthias Lipinsky (lippy)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ein Freund von mir hat vor kurzem geheiratet. Seine Frau hat er bei
>einer kostenpflichtigen Partnerbörse kennen gelernt.

Er weiß hoffentlich, das ein DownGrade von Frau 1.0 auf Freundin 7.1 
nicht ohne weiteres möglich ist..?


Lebensende mit drei Buchstaben:   EHE

Autor: Machoschwein (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wichtig! Vor dem Upgraden von Freundin x.0 auf Ehefrau 1.0 alle 
persönlichen Einstellungen sichern und ein Backup anlegen!
Bei unbeabsichtigten Veränderungen der Einstellungen von Ehefrau 1.0 
kann man so immer auf eine funktionierende Version zurückgreifen!

Autor: Michael Wilhelm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
-E-rrare
-H-umnum
-E-st

MW

Autor: Meta-Klaus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mein GeheimTipp: Krawatte anziehen. Das finden viele Frauen aufreizend, 
und so eine Krawatte ist wie ein dritter Arm: Wenn du dich über sie 
beugst, dann mach eine Halsbewegung, dass die Krawatte über ihre Augen 
fällt, und dann küsse sie!
Generell sollte dein Ziel sein, sie möglichst schnell zu umarmen. Dann 
sollst du aber nicht wie ein Blutegel an ihr hängen, sondern du 
streichst ihr fest über den Rücken. Davon wird sie ganz scharf! Am 
Besten, du übst das über-den-Rücken-streichen vorher bei einem Pferd 
oder einem Hund, da darfst du nicht zimperlich sein, bei einer Massage 
wird ja auch richtig zugepackt.

Autor: Axel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Sorry, Freak, aber wenn du 20 Jahre nichts mit Frauen zu tun hattest,
dann wird das nicht einfach für dich. Du wirst sicher viele Probleme
damit bekommen, Frauen anzusprechen.
DU HAST ABER NICHTS ZU VERLIEREN!
Wenn eine Frau dich abweist, dann geh zu der nächsten. Wie bei
Vorstellungsgesprächen kannst du die ersten 5 Versuche als Training
ansehen, bei dem du beliebige (also uninteressante) Frauen ansprichst.
Solltest du damit auch Probleme haben, dann gibt es dafür auch
psychologische Hilfe, ist zwar etwas peinlich, aber besser dir ist etwas
kurze Zeit peinlich, als den Rest des Lebens ohne Frau."

Dem ist wohl nichts hinzuzufügen.

Üben, üben, üben. Alles anquatschen, was nicht auf die Bäume geht.

Damit man bei der Richtigen dann weis, wie es geht.

Und Ingenieur als Berufsbezeichung ist ab einem gewissen Alter gar nicht 
schlecht. Die 20-jährige Discotusse kriegst Du damit nicht rum, aber in 
einem gewissen Alter suchen die den Mann fürs Leben und Kinderkriegen. 
Da zieht so ein Titel schon.

Gruss
Axel

Autor: Chris (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jungs, ihr habt Probleme :)

Entweder nimmt einen eine Frau eben so, wie man ist, oder sie lässt´s 
bleiben. Ist ihr gutes Recht wählerisch zu sein, eures übrigens auch ...

Autor: Haha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die meisten Frauen sind einfach nur 0815, stinklangweilig und lügen Dir 
die Hucke voll. Also warum willst Du eine kennenlernen? Du musst etwa 20 
kennenlernen, bis etwas laufen kann.

Aber wenn Du daran schon scheiterst, wirst Du noch gar nicht wissen, was 
das nächste Level des Scheiterns ist...

Frag einfach nach Beruf, hobbies, vorlieben... Wenn diese Fragen durch 
sind, kommt meisten raus, dass Du eine vor Dir hast, die einen Ernährer 
haben will, weil das Gehalt einer Friseuse einfach nicht ausreicht um 
dem einzigsten Hobbie nachzugehen: Das Reiten (aber nicht auf Dir...). 
Dann sieht man auch schon dass sie einen Pferde-Komplex hat... Die Frage 
WER dann den ganzen Tag lang gestreichelt wird, erübrigt sich...

Ein anderer Mainstream-Typ Frau möchte Dich UM-ERZIEHEN. Stell Dir das 
mal vor! Da haben Deine Eltern Dich Dein ganzes Leben lang geschlagen, 
damit Du lernst wie Du Dich zu verhalten hast, und dann geht das die 
zweite Hälfte des Lebens so ähnlich weiter?

Oder der Typ von Frau, die im tiefsten Inneren total depressiv ist. Aber 
um Dich zu angeln, spielt sie Dir vor eine Power-Frau zu sein. Wenn Du 
mit ihr dann eine Beziehung hast, dauert es nicht mehr lange und sie 
wird wieder "normal" (also so wie sie von Natur aus ist: DEPRI). Und 
muss Dich ständig runtermachen, um sich selbst gut zu fühlen. Wenn Du 
auch nur mal einen Tag nicht unter ihr leidest, ist das ein absolutes 
NO-GO für sie.

Ich habe auch schon einen Typ Frau erlebt, die wollte mich schon 
umerziehen, BEVOR wir eine Beziehung hatten. Mit der habe ich dann 
erst gar keine angefangen... Sie hat die Welt nicht mehr verstanden.


Hier mal ein paar Dialogausschnitte, die ich schon durchgemacht habe:

 Ich: "Erzähl mir mal was über dich."
 Sie: "Öhm, was willst du denn hören?"
  Pass auf! Sie will Dir sagen was Du hören willst!

 Ich: "Was magst Du und was magst Du nicht?"
 Sie: "Ich mag eigentlich alles."
  Ogott.... Jeder Mensch weiss was er mag und was nicht... Ausserdem 
muss der alles-mögende Mensch erst noch geboren werden.

 Ich: "Was sagst du zum Thema Lernen?"
 Sie: "Ich gehe schon lange nicht mehr zur Schule..."
  Meint sie etwa schon ausgelernt zu haben? Naja, was sie denkt tut 
nichts mehr zur Sache. So eine ist höchstens zum Poppen gut (wenn sie 
denn gut ist...).

 Ich: "Womit beschäftigst du dich, wenn du Langeweile hast?"
 Sie: "Mir ist gerade langweilig."
  Da hat sie schon mal die Gelegenheit mich kennenzulernen, interessiert 
sich aber nicht die Bohne! Könnte natürlich auch sein, dass sie mich 
meinte ;)


Wenn Du eine 0815 Frau haben willst, geht einfach raus und führ so 
ähnliche Dialoge. Lass Dich dann aber nicht abschrecken wenn nur 
scheisse aus ihrem Mund kommt. Es kann halt nur das rauskommen, was 
drinn ist... Wobei Du sehr gute Chancen hast, wenn Du nicht wählerisch 
bist.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.