mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Aus dem USB-Port 12V


Autor: Smart (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Mitleser,

ich wollte mal fragen, ob es möglich ist, aus dem USB Port irgendwie 12V 
zu erzeugen für kleine Ströme (<5mA) Ist es jemandem erfolgreich 
gelungen mit wenigen Bauteilen, dies zu erlangen?

Danke und Gruß
Smart

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Smart (Gast)

>ich wollte mal fragen, ob es möglich ist, aus dem USB Port irgendwie 12V
>zu erzeugen für kleine Ströme (<5mA)

Ja, geht mit einem Schaltregler, z.: MC34063.

MFG
Falk

Autor: Marvin M. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal bei Reichelt nach SIM1-0512S DIL8
Einfacher gehts nicht.

Autor: Matt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn es nichts kosten darf: http://www.romanblack.com/smps/conv.htm

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Man kann auch einen kleinen Controller mit ADC (Tiny13) und einen MosFet 
+ Induktivität, Diode und Speicherkondensator in Boost-Konfiguration 
verwenden, um eine geregelte und per Software einstellbare Spannung zu 
erhalten. Da man die Pulsweite des Spulenstromes genau auf die 
Charakteristik der Spule anpassen kann, kann man hierbei recht hohe 
Effizienzen erreichen. Außerdem kann man Überlast detektieren und 
sicherheitshalber abschalten oder den Strom reduzieren. Das schont den 
USB-Port.

Autor: Andy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn 10V auch reichen, nimm einne 'Switched Capacitor Converter' 
(Googeln).

Für Iout <5mA ist ein Schaltregler meiner Meinung nach Overkill.

Evt. Kannst Du auch einen RS232 Pegelwandler MAX232 usw. verwenden.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.