mikrocontroller.net

Forum: Compiler & IDEs Neuer Artikel "AVR32 Studio" mithelfen?


Autor: Moritz E. (devmo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab mal einen neuen Artikel zu AVR32 Studio erstellt da noch keiner 
da war. Da das Studio ziemlich komplex ist, nicht mehr viel mit dem 8bit 
AVR Studio gemein hat, und noch nicht viel an Anleitungen, Tutorials, 
Erklärenden Forenbeiträgen zu finden ist, tut Ausbau und Bündelung des 
raren Erfahrungsschatzes dringend not.

Ich will mich in der nächsten Zeit auch an einem Minimal-Tutorial für 
Einsteiger versuchen, sobald ich das Ding selbst durchblickt habe.

Auch wenns nur ein neuer Link ist, bitte mitmachen und reinkloppen.

AVR32 Studio

Autor: Stefan Ernst (sternst)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zu allererst sollte da mal rein, dass das AVR32-Studio auf Eclipse 
basiert, und dass daher zur IDE selber im Netz unzählige Informationen 
zu finden sind. Man muss halt nur nach "Eclipse" suchen, statt nach 
"AVR32-Studio". Oder hat Atmel die Benutzeroberfläche stark umgestrickt?

Autor: Moritz E. (devmo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es liegt nicht so sehr an der Benutzeroberfläche, sondern an den 
Eigenheiten die es zu beachten gilt bei der Einrichtung. Z.B. gibt es 
schon mehrere verschiedene Wege ein Projekt anzulegen, als Internal 
Make, Managed make, oder Eigene Make. Dann gibts da den Umstand über den 
offenbar schon viele stolperten, dass standardmäßig die Newlib 
eingebunden wird, und Codesize-Fixkosten von 30kb erzeugt, selbst beim 
kleinst möglichen nop main-Programm. Schließlich gibts wohl auch noch 
einige Bugs bzw Beschränkungen, gerade beim Simulator.

Ob es nun an Eclipse, Make, gcc, oder AVR32 Kenntnissen mangelt ist ja 
auch zweitrangig, die Schwierigkeit für den Neueinsteiger ist ja schon 
zu erkennen an welcher Ecke es klemmt. Daher würde es schon helfen die 
für die ersten Schritte nötigen Informationen zu sammeln, anstatt 
lediglich auf ein halbes Dutzend Manuals mit zusammen wer weiß wievielen 
tausend Seiten zu verweisen ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.