mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software Schaltpläne zeichnen


Autor: Karl (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich suche ein Programm mit dem ich ähnlich schöne Schaltpläne zeichnen 
kann, wie in dem Beispiel im Anhang. Womit werden Schaltpläne für 
Skripten oder Bücher gezeichnet?

Gruß,
Karl

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das kannst Du in jedem Vektorzeichenprogramm machen. Z.B. CorelDraw oder 
Inkscape, sobald du einmal die richtigen Proportionen raus hast bzw. Dir 
einmal deine Bauteile erstellt hast geht das flott.

Ansonsten gibts z.B. noch SPLAN, da ist schon einiges fertig.

Autor: Sachich Nich (dude) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eagle
www.cadsoft.de

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Frage kommt hier alle 2 Wochen. Benutze mal die Suchfunktion und 
melde dich wieder wenn du konkrete Fragen hast!
Eagle, KiCAD und http://code.google.com/p/freie-schaltzeichen/ mögen für 
dich erste Hinweise sein. Diese Begriffe eignen sich auch als 
Suchbegriffe für Google.

Autor: ..... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube ihr habt bis auf Thomas nicht kapiert worum es dem 
Threadstarter geht. Er will SCHÖNE Schaltpläne zeichnen! Das geht weder 
mir eagle noch mit KiCad noch mit Target.

Autor: womai (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SPlan ist recht guenstig und hat eine saubere Darstellung:

http://www.abacom-online.de/html/splan.html

Wolfgang

Autor: Kobaltchlorid (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für grafische Aufgaben benötigst du natürlich ein Grafik-Programm. Der 
Klassiker ist CorelDraw - ältere Versionen gibt's immer wieder mal sehr 
billig als Restposten zu kaufen. Ich arbeite selber immer noch mit 
Version 6 aus der Windows95-Zeit, da sind solche Schaltpläne wie dein 
Beispiel eine Kleinigkeit.

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch hier gibt es noch ein paar Alternativen:

  Beitrag "schöne Schaltpläne"

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schöne Schaltpläne gibts nur mit ALTIUM.

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ab 2.5 Promille sind alle Schaltpläne schön %-}

Autor: Chris .. (nexx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
wer hat bei 2.5 Promille noch Schaltpläne im Kopf? :p

Autor: Walter Tarpan (nicolas)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
XFig/WinFig nutze ich gerne für Schaltpläne, die besser als in Eagle 
aussehen sollen.

Autor: Nexus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Winfig ist nur leider auf 15 Objekte pro Zeichnung begrenzt. Ansonsten 
sehr feines Tool.

Für Zeichungen nutze ich Visio. Es gibt auch Vorlagen für elektronische 
Zeichungen.

Autor: yalu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Winfig ist nur leider auf 15 Objekte pro Zeichnung begrenzt.

Nur wenn du die 20€ nicht bezahlst ;-)

Aber für die Armen unter uns gibt es ja noch das Original, das nichts
kostet und keine Beschränkung hat. So riesig sind die Erweiterungen von
Winfig gegenüber Xfig ja auch nicht.

Autor: Nexus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die 20 Euro werde ich dann mal bezahlen (aber nicht per PayMal). XFIG 
kann ich leider nicht benutzen, da ich aus der Gewohnheit heraus 
Windows-User bin.

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> XFIG
> kann ich leider nicht benutzen, da ich aus der Gewohnheit heraus
> Windows-User bin.

Xfig geht auch für Windows. Möglich, dass Windowsuser mit der 
Installation überfordert sind. Aber auch hier gilt: Onkel google hilft.

Autor: Nexus (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
XFig (als Unix/Linux Programm) läuft nur mit der vorherigen Installation 
eines Emulators. Daher ist es praktisch sich gleich Winfig zu 
installieren.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.