mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Firmengründung


Autor: Volker H. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

kurz etwas zu mir, ich habe E-technik (Uni) studiert und im Anschluss 
Bwl an der selben Uni. Nach 11 Jahren im Automotivbereich und 5 Jahren 
im Managment und endlosen Recherchen über die Arbeitsmarktlage in 
Deutschland, habe ich mich mit einem ehemaligen Arbeitskollegen dazu 
entschieden uns selbstständig zu machen. Und zwar möchten wir nicht 
einfach eine Firma zur Herstellung technischer Dinge hochziehen, sondern 
wollen in den Dienstleistungssektor einsteigen.
Kurz gesagt, Ziel ist es eine neue Dienstleistungsfirma zu gründen, die 
Ingenieure an andere Firmen temporär verleiht.
Dies nur kurz um nicht vorwegzugreifen.

Der Threat soll nun dienen einen dritten fähigen Mann zu finden, der 
lust hat und motiviert ist neuen Boden zu betreten.
Vorraussetzung, Spass, Motivation und zum unangenehmeren Teil, einen 
technischen Abschluss (Uni/Fh) sowie Fachkenntnisse aus dem 
wirtschaftlichen Bereich z.B. Bwl oder auch wirtschaftsingenieurwesen.

Rückfragen einfach stellen, ich versuche alles zu beantworten.

Grüsse
Volker H.

Autor: Raffiniert (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kurz gesagt, Ziel ist es eine neue Dienstleistungsfirma zu gründen, die
> Ingenieure an andere Firmen temporär verleiht.

Zwei verleihen und einer arbeitet ;-)
Seeeeehr clever.

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Der Threat soll ...

Der Gesuchte sollte auf jeden Fall auch so gut Englisch können dass er 
den oben gemachten Verschreiber korrigieren kann.

Autor: alta (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Dienstleistungsfirma zu gründen, die
> Ingenieure an andere Firmen temporär verleiht.


Also mit anderen Worten Sklaventreiber...

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Kurz gesagt, Ziel ist es eine neue Dienstleistungsfirma zu gründen, die
> Ingenieure an andere Firmen temporär verleiht.

Ist ja eine ganz neue Geschäftsidee. Hast du dich bei Erstellung 
deines Businessplans eigentlich nach Alleinstellungsmerkmalen oder einer 
phantastischen Marktzugangsstragie gefragt?

Autor: Wasser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist doch ne nette Idee. Dienstleister gibt es zwar wie Sand am Meer aber 
scheinbar fragt der Markt ja danach. Du mußt dich halt gut positionieren 
und gegen ne Menge Konkurrenz durchsetzen. Aber du hast ja schon viel 
Erfahrung. Wirst schon wissen was du machst.

Habe auch schon drüber nachgedacht. Es erfordert quasi kein Eigenkapital 
und initiative viel Glück.




>Also mit anderen Worten Sklaventreiber...

Muß nicht immer sein mitlerweile hat sich da einiges bewegt.

Autor: Rainer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kontaktdaten?

Autor: Mr.X (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Kontaktdaten?
Da:
Beitrag "Firmengründung"

Rofl

Autor: Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Zwei verleihen und einer arbeitet ;-)

Auja, das will ich auch! Hiermit bewerbe ich mich als Geschäftsführer!

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Auja, das will ich auch! Hiermit bewerbe ich mich als Geschäftsführer!

Aber Vorsicht, bei kleinen Ing.-Büros musst du da trotzdem noch 
produktiv schaffen ;) Das lohnt sich erst ab gewisser Größe der Firma.

Besser: Consulting oder Produktmanager. Da genügt ein starker Magen und 
ordentlich Sitzfleisch um die täglichen 6h Meeting+ 5L Kaffee zu
verkraften. Und im stillen Kämmerchen mal mit den Bingo-Karten üben.... 
;)

Autor: Take it easy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Der Threat soll nun dienen einen dritten fähigen Mann zu finden, der
> lust hat und motiviert ist neuen Boden zu betreten.
> Vorraussetzung, Spass, Motivation und zum unangenehmeren Teil, einen
> technischen Abschluss (Uni/Fh) sowie Fachkenntnisse aus dem
> wirtschaftlichen Bereich z.B. Bwl oder auch wirtschaftsingenieurwesen.

Das kapiere ich nicht ganz - wieso macht Ihr den Laden nicht zu zweit 
auf - einer von Euch hat doch den entsprechenden Abschluß ?!
Wieso holt Ihr Euch einen völlig Unbekannten ins Boot ????
Habt Ihr keine Freunde, Bekannte an der Uni, die mit einsteigen wollen?
Ist der 3.Mann dann der Sündenbock? Sehr dubios!

Autor: Schuhputzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Traumhaft gut:
3 Inschönöre und ein Kunde ? Das ist Marktwirtschaft!

Autor: Tellerwäscher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich könnte in der neugegründeten Firma das Telefon desinfizieren!
Bei Bedarf biite melden!

Autor: Take it easy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Traumhaft gut:
> 3 Inschönöre und ein Kunde ? Das ist Marktwirtschaft!

Es geht darum, der Arbeitslosigkeit zu entfliehen - Not macht eben 
erfinderisch, kann ich gut nachvollziehen!

Autor: ups.... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Wasser
>Es erfordert quasi kein Eigenkapital und initiative viel Glück.

Träum weiter. Die verliehenen MA wollen schließlich pünktlich
Ihr Gehalt sehen und wenn der Kunde säumig oder insolvent wird
oder ganz einfach den Vertrag kündigt und der MA nicht sofort
weitergereicht werden kann haste einen teueren Mitesser an
der Backe. Das kannste nur mit ner dicken Kapitaldecke verkraften.

@ Volker H.

Wenn du nicht vom Konzept DIE Marktnische gefunden hast und
bedienen willst kannst es wahrscheinlich vergessen weil die
Konkurrenz gnadenlos ist. Mach ja sein das einige Interessenten
bereit sind Unsummen für gute Leute zu zahlen, aber das ist
meist nur Temporär. Außerdem haste da das Problem das die Kunden
dir deine Leute abwerben und dann stehste u.U. bald ohne MA
da, und dann?

Selbst wenn diese Branche z.Zt. boomt ist das Platzen der
Boomblase schon bald zu erwarten.

Autor: Schuhputzer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Volker

Such Euch lieber einen alten Herrn, der sein Geschäft wegen Rente 
abgeben möchte. Dann habt Ihr wenigstens schon Kunden.

Autor: Take it easy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>@ Volker
>Such Euch lieber einen alten Herrn, der sein Geschäft wegen Rente
>abgeben möchte. Dann habt Ihr wenigstens schon Kunden.

Volker hat es anscheinend die Sprache verschlagen ;-)
Der Tip vom Schuhputzer scheint mir das Richtige zu sein!

Autor: Dieter Werner (dds5)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Für Grün-Dung vielleicht mal beim örtlichen Landwirt nachfragen ...

Autor: Punktrichter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
3 Punkte für diese nette Fake-"Anzeige"

Autor: Aha (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bewerb mich mal als Abzocker. Ich kenn da einen Tross Russen, die 
kann ich fuer 200$ den Monat haben. Wen wir die fuer 1500Euro 
verkloppen, bleibt wenigstens was in der Kasse.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.