mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Freescale MPC5554 lowcost Flas&Debug interface gesucht


Autor: FabianK (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

für ein Uni Projekt bin ich auf der Suche nach einem lowcost JTAG 
Interface zum Programmieren und ggf. Debuggen der Freescale MPC555x 
(e200z PPC-Core). Falls es so etwas überhaupt geben sollte. Der Trace32 
ist uns ein wenig zu Teuer ;-)

viele grüße
Fabian

Autor: Mathi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß nicht ob das passt, aber vielleicht ließe sich hiermit was 
anfangen:

http://www.vas-gmbh.de/software/mpcbdm/

Autor: Mathi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nochmals ich :)

Es gibt auch bei http://www.pemicro.com/ und bei 
http://easydev.de/ger/start/
BDM Adapter. Der bei easydev kostet auch lediglich 36€. Ob der zu Deinem 
MPC kompatibel ist, können die Dir sicher sagen.

Autor: Karl M. (movex)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die JTAG Debugger, die bei den PEMicro kits dabei sind, passen zur 
kompletten MPC55xx/MPC56xx Familie. Sind im low cost Bereich keine 
schlechte Wahl.

Der Easydev BDM passt AFAIK nur zum klassischen BDM interface also z.B. 
68K.

Autor: GB (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau mal hier, Software gibt es kostenlos.
http://www.macraigor.com/usbWiggler.htm

Autor: Josef (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

von "pemicro.com" gibt es ein Hardware Interface "USB PowerPC NEXUS 
Multilink". DAs ist ein Hardware-Adapter, um die JTAG Debug Signale auf 
USB umzusetzen.

Mittlerweile gibt es von Lauterbach eine dafür passende Software 
"Debugger for MPC55XX/56XX via USB Multilink", die auf "lauterbach.de" 
unter "Demo-Software" zu finden ist.

Josef

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.