mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik STK600 XMega programmieren


Autor: megagad (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich stehe kurz davor mir ein STK600 zuzulegen. Ich möchte dieses mit den 
XMegas verwenden. Meine Frage ist nun, ob zusätzlich Tool für die 
Programmierung erforderlich ist, z.B. JTAGICE mkII.

Ich habe lange im Guide im AVRStudio gelesen, aber irgendwie steige ich 
da nicht so ganz durch....
Dort steht im Punkt Features u.a. "USB Interface to PC for programming 
and control"

Verstehe ich es richtig, dass über die USB-Schnittstelle programmiert 
werden kann ohne ein weiteres Tool?
Falls ja, gilt das dann auch für die XMegas?
An anderer Stelle habe ich gelesen, dass diese lediglich über JTAG oder 
PDI programmiert werden.

Um es nochmal auf den Punkt zu bringen: Mir gehts darum, ob ich noch das 
JTAGICE mkII kaufen muss.

Vielen Dank für die Hilfe.

P.S.: Nur so nebenbei, warum sind die XMegas eigentlich nirgendwo 
erhältlich? Zumindest in keinen Online-Shops...

Autor: Heinz (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit dem STK600 kannst du die Xmegas ohne weitere Tools programmieren!
willst du zusätzlich debuggen benötigst du das JTAGICE MKII.

Die Xmegas sind nirgends erhältlich weil sie noch nicht ausgeliefert 
werden musst dich noch gedulden. Wenn du nen Distri hast kannst du nach 
Mustern fragen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.