mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Alternative zum CDC und Mass Storage mischen beim AVR32?


Autor: Karsten Donat (karstendonat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich möchte mit dem AVR32 über USB Daten austauschen. Erstmal nur 
Steuerdaten, später ggf. Sample-Daten zum AVR32 schicken. CDC würde mir 
dafür ganz gut gefallen, da ich keinen Treiber installieren/ entwickeln 
muss (PC und AVR32).

Steuerdaten Bsp.:
PC -> UC3: LED 1 an
UC3 -> PC: Taste 1 gedrückt

Samples (steht noch nich fest ob nötig):
PC -> UC3: Audio-Sample, ggf. mehr als in den RAM passt, ist aber noch 
nicht soweit geplant

Gleichzeitig möchte ich gern ein Software-Setup auf dem AVR32 Gerät 
bereitstellen, um die Installations-CD wegzulassen (die verlieren Kunden 
immer mal). Wäre also ein Mass-Storage fällig.

Jetzt schreibt Atmel aber in einer FAQ, das man CDC nur alleine benutzen 
kann. (http://support.atmel.no/bin/customer?=&action=view...)

Gibt es eine alternative Möglichkeit mit Standard-USB Treibern (ab Win2k 
oder XP bis Vista/ Windosw ;-) ) Daten auszutauschen und gleichzeitig 
einen Massenspeicher anzubieten?

Ich möchte/kann keinen Treiber für Windows entwickeln. Das Gerät soll 
sowohl von meiner eigenen Windows-Software bedient werden, als auch von 
Drittanbietern steuerbar sein.

Danke.

Karsten

Autor: Sd Fritze (sd-fritze)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Machs doch wie beim AVM WLAN Stick -- Massenspeicher an-
Autostart-Testroutine falls Software fehlt --> Setup auf Platte und von 
da Starten.
Wenn da dann alles gut.

Nach 20s einen USB Disconnect und SOFORT Reconnect als CDC.

Gruß

   SD-Fritze

Autor: Karsten Donat (karstendonat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist ne Idee.

Danke

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.