mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Mikrofon für Schiebedachwummern


Autor: Simo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

kann mir jemand nennen paar Mikrofonen (oder Hersteller), die die 
schiebdachwummern erfassen können?
Hinweis: ich habe einen von Firma Primo (EM156) gefunden aber nicht 
automotive tauglich!

Danke

Autor: Berti (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hersteller: Beyerdynamic, Shure, Sennheiser, AKG, Audix, Brauner...

Autor: Simo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Berti
DAnke für dide schnelle Antwort...ich werde mal schauen

Autor: Simo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Berti
die Hersteller, die du mir gennant hast, haben nicht Mikrofonen, die man 
in Fahrzeug einsetzen kann...
ich suche Mikrofonen in die Richtung: EM156S6A von Firma Primomic.

ich bin sehr dankbar auf jede Anregung

Autor: Simo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
keine Vorscläge !
 ich habe gegoogelt aber leider ohne Erfolg

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> die Hersteller, die du mir gennant hast, haben nicht Mikrofonen, die man
> in Fahrzeug einsetzen kann...

Wo liegt das Problem?

Was willst Du eigentlich genau messen? Den Schalldruck, der durch 
allgemeinen Fahrzeuglärm entsteht oder den Schalldruck, den eine 
Fahrzeuginnenraumbeschallungsanlage produzieren kann?

Letzteres ist ein ... umstrittener* Zeitvertreib.


*) ich drücke mich hier bewusst zurückhaltend aus.

Autor: Simo (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Rufus t. Firefly

ich will eigentlich den Shalldruck im innenraum von Fahrzeug (erzeugt 
wenn man Schiebedach öffnet )(das nennt man auch: Wummer), der Mikrofon 
muss in Fahrzeugdach eingesetzt werden.
ich habe einen von Primo gefunden (siehe Anhang)aber entspricht nicht 
unsere Messbereich (15...25 Hz)

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah, das entkräftet meine Befürchtungen.

Es geht Dir also um die Luftdruckschwankungen im Fahrzeuginneren bei 
Fahrt mit geöffnetem Schiebedach.

Wenn ich so an mein Auto denke, dann liegt die Frequenz dieser 
Erscheinung deutlich unter dem Hörbereich, vielleicht ein paar Hertz - 
ein normales Mikrophon dürfte daher für die Messung ungeeignet sein.

Wie wäre es mit einem Drucksensor?

Autor: Simo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
genau...ich suche mir einen Mikrofon als Drucksensor...mikrofon-kapsel.
oben im Datenlatt gibt's ein Beispiel

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Simo:
Warum machste einen zweiten Thread auf?
Beitrag "Mikrofon für Wummer-Geräusche"

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.