mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik JTAG Debugging: Execution stopped on boot loader reset vector


Autor: Winfried (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

Ich habe den Olimex AVRJTAGUSB am laufen, und bin beim Debuggen auf 
folgendes Problem gestoßen. Sobald ich die
_delay_ms();
Funktion mit im Programm habe kommt es beim Step-Over über genau diese 
Funktion zu dieser Meldung:

JTAG ICE: Warning: Execution stopped on boot loader reset vector.
JTAG ICE: Warning: Boot reset fuses are programmed, but the program 
entry function is located in the application section. Wrong boot reset 
fuses will probably cause erronous execution.
JTAG ICE: Warning: If this is not an error, this check can be disabled 
in the 'Debug' section in the JTAG ICE options.

Stehen bleibt der PC immer in der Zeile
"__asm__ volatile ("
aus dem Ausschnitt unten:
void
_delay_loop_2(uint16_t __count)
{
   __asm__ volatile (
    "1: sbiw %0,1" "\n\t"
    "brne 1b"
    : "=w" (__count)
    : "0" (__count)
  );
}

Es gibt aber bei mir (ATmega16) keine Reset Fuses. Es sind auch keine 
Fuses sonst gesetzt.
Hab meinen JTAG so verbunden wie im Anhang zu sehen. Pin 8 habe ich 
dabei not connected, obwohl NTRST dran soll, was mir aber nichts sagt. 
Pin 6 ist am Reset Pin des AVR.

Ich hoffe das Problem erkennt jemand wieder..

Danke!

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da interessiert mich, was die Toolchain aus dem Quellcode gemacht hat.

Lass dir beim Kompilieren das Listing erzeugen (die *.LSS Datei) und 
hänge die an die nächste Nachricht an. Alternativ hänge die Hexdatei an. 
Gib auch an, welche Version der Toolchain du benutzt und mit welchen 
Einstellungen/Optionen du übersetzt.

Wenn du keinen Bootloader hast: Wie sind die Fuses programmiert? Das 
JTAG-Device meldet, dass die Bootloaderfuses programmiert sind! Prüfen 
und ggf. unprogrammiert einstellen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.