mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 6-12V nach 5V Regler für unter 1 Euro


Autor: Peter F. (piet)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!
Für einen LM7805 suche ich einen Ersatz, Datenblätter, Suchfunktionen 
bei den großen Herstellern habe ich genutzt bin aber nicht wirklich 
fündig geworden.
Vielleicht kennt hier jemand ein Modell das ich bisher übersehen habe 
und das gut verfügbar ist.

V-in: 6-12 Volt, gern auch mehr.
V-out: 5v
I-out: 1A
Preis: unter 1 Euro
externe Bauteile: möglichst wenig

Ich brauche 16 Stück von den Dingern, deshalb ist der Preis ein Faktor, 
theoretisch würde mir schon ein 7805 reichen aber der kommt ja nicht bis 
6v Runter.

Mfg,
Peter

Autor: Björn Wieck (bwieck)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Peter F. wrote:
> Hallo!
> Für einen LM7805 suche ich einen Ersatz, Datenblätter, Suchfunktionen
> bei den großen Herstellern habe ich genutzt bin aber nicht wirklich
> fündig geworden.
> Vielleicht kennt hier jemand ein Modell das ich bisher übersehen habe
> und das gut verfügbar ist.
>
> V-in: 6-12 Volt, gern auch mehr.
> V-out: 5v
> I-out: 1A
> Preis: unter 1 Euro
> externe Bauteile: möglichst wenig


LM2931  kostet bei Reichelt 82 Cent

Grüße
Björn

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Peter F. (piet)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hoi Hoi!

> LM2931  kostet bei Reichelt 82 Cent

Danke aber wenn ich das Datenblatt nicht falsch lese leistet der Maximal 
300mA.

ELECTRICAL CHARACTERISTICS FOR LM2931A 5V, Short Circuit Current:
Min: 100mA
Max: 300mA

> Grüße
> Björn

Mfg,
Peter

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> brauche 16 Stück von den Dingern, deshalb ist der Preis ein Faktor
Das ist jetzt aber ein Witz, oder?

Autor: xxx (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Transistor + Z-Diode !?

Autor: Peter F. (piet)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar Miller wrote:
>> brauche 16 Stück von den Dingern, deshalb ist der Preis ein Faktor
> Das ist jetzt aber ein Witz, oder?

Was soll daran lustig sein?
Wenn ich mir 16 von den Geräten basteln möchte und bei keinem der 
Bauteile auf den Preis achte summiert sich das bei den Gesamtkosten 
schon erheblich.

2 Euro bei den 16 Reglern, 1.50 bei Pegelwandlern, Kabel 7 Euro... das 
macht schon 168 Euro...

Wenn ich durch die Regler ne größere Stromversorgung einspare, macht es 
keinen sinn wenn ich die Kosten wieder aus dem Fenster werfe.

Autor: Ich (Gast): Danke, das ist schon was in die Richtung, von denen 
werd ich mir mal ein paar zum testen besorgen.

Mfg,
Peter

Autor: Stefan Mueller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimm nen MC34063, kleine Drossel, Kondensatoren, eine Diode und ein paar 
Widerstände. Damit solltest du bei 1 Euro bleiben können. Falls du 
allerdings schon eine Platine angefertigt hast und zwingend den 
Footprint eines TO220 brauchst siehts schlecht aus...

Autor: Uwe ... (uwegw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und nicht vergessen, den Kühlkörper mit in die Preisberechnung 
aufzunehmen!

Autor: Peter F. (piet)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Uwe ... wrote:
> Und nicht vergessen, den Kühlkörper mit in die Preisberechnung
> aufzunehmen!

Ja und nein.
Das ganze ist eine ziehmlich... sagen wir, dreckige Frickelei ;-)
Als Kühlkörper funktioniert einmal das Gehäuse und zum andern liegen bei 
1A Last nurnoch knapp 6-8V am Regler an (Leitungsverlust je nach 
Leitungslänge) von den 12V im Leerlauf.
Die 1A werden nur Kurzfristig benötigt wenn der Servo läuft, den Rest 
der Zeit dümpelt das Ding nur vor sich hin.

Mit dem LM7805 in der Testschaltung funktioniert es wunderbar auch ganz 
ohne Kühlkörper oder Geäuseanbindung ohne Thermische Probleme.

Stefan Mueller (Gast): Den MC34063 hatte ich zuerst in der Auswahl, aber 
für >500mA braucht er einen extra FET.

Mfg,
Peter

Autor: Stefan Mueller (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Stefan Mueller (Gast): Den MC34063 hatte ich zuerst in der Auswahl, aber
>für >500mA braucht er einen extra FET.


Mist du hast recht, sorry habe ich übersehen, ich habe nur die 5 Volt 
gesehen.:)
Wie wärs mit nem LM2576-5 als Schaltregler nebst drossel und Diode?
Der braucht bei dieser Last noch keinen KK os weit ich weiß :)

Autor: Der Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LM 2940  40 Cent bei Reichelt...

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LM317 kostet bei Farnell ca. 43 Cent
http://de.farnell.com/on-semiconductor/lm317tg/vol...

den sollte es aber auch bei Reichelt geben

Autor: Tja (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich glaube der Typ ist dieser da:

Beitrag "Relais anschließen?"

Ein Troll wie lieb. Glaubt ihr beisst der??

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auch wenn ich das mit dem
"Einen Euro"
nicht ganz ernst nehmen kann,

finde ich schon das die eine oder andere Äußerung hier durchaus 
unangebracht ist. Ich kenne es so das Foren dazu da sind das jemand bei 
Fragen geholfen wird.

Wer dazu gerade keine Lust hat kann ja einfach woanders Lesen.

Autor: Anselm (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LF50ABx very low drop.
Guck mal wo du den günstig findest.
Mein Grosshändler verlangt da ~45cent wenn ich nicht nicht irre.
(ich verwende die 12V-Version)

Anselm

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.