mikrocontroller.net

Forum: Markt [S] Quarz 28,636 MHz


Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich suche einen Quarz 28,636 MHz (Grund und/oder Oberton)

siehe Beitrag "Medion MD95700 A/D Wandler Farbfehler"

bestellt jemand demnächst was bei Digikey (da solls den geben) oder hat 
in seienr Schublade sowas rumliegen?

danke
Wegstaben Verbuchsler

Autor: Ich (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn sich nichts findet und es 1-2 Wochen dauern darf (dann bestelle ich 
bei einem Lieferanten).

Außer dem angehängten Bild ist leider keine Beschreibung zur Größe 
vorhanden.

Also Katze im Sack für 1,50 Eu incl. Briefumschlag und Marke.

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, das klingt doch prima.

schick mir mal ne mail an

katze-im-sack ät    cts-consult punkt de

danke
Martin

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
leider ist der Brief von "Ich (Gast)" aufgeplatzt und der Quarz verloren 
gegangen.

Vielleicht gibts ja noch jemanden, der bei irgendeinem Lieferanten einen 
derartigen Quarz für mich mitbestellen könnte ?

Vielen Dank
Wegstaben Verbuchsler

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du hast eine Nachricht.

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
leider hat der hier genannte Quarz nicht funktioniert.

Gründe könnten sein:
Grundton/Oberton?
Bauform?
Frequenz (28,636636 oder 28,636) - welcher ist für den vorgensehenen 
Verwendungszweck denn der richtigere?


bestellt noch mal irgendwann irgendwer irgendwo einen Quarz der 
benötigten Bauform/Frequenz und könnte mir was mitbestellen?

Autor: Ich (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Quarzfrequenz stimmt (s. Anhang S.138 - 28,636363).

Auf Seite 139ff ist dann die Beschaltung beschrieben, ob Grundton- oder 
3. Oberton-Quarz verwendet wird. Wenn der Quarz also nicht anschwingt, 
dann in dem Bereich etwas experimentieren.

Autor: Wegstaben Verbuchsler (wegstabenverbuchsler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ja, danke, jetzt habe ich einen Ansatzpunkt.

Was mich wundert: Meine Beschaltung ist sowohl von Werten als auch vond 
er Beschaltung "anders" als das Referenz-Design. Ich glaube ich muß da 
jetzt erst mal intensiv Bauteile ausmessen um zu identifizieren was da 
los ist

Autor: Ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(daumendrück^^)

Autor: Rüdiger Zahn (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
laut Datenblatt kann beides (Grundton oder 3. Oberton) eingesetzt 
werden. Ab 4.4 ist alles gut beschrieben. Es sollte nur bekannt sein, 
welche Werte der Quarz hat. Bei Fragen kann ich gerne helfen unter 
email: office (at)auris-gmbh.de

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.