mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik MultiSlaveUART mittels WIRED AND, so möglich?


Autor: Elektrolyt (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute,

mal eine kurze Frage, vielleicht hat das so der eine oder andere schon 
mal so gemacht...
Also ich möchte mittels Transistoren jeweils eine der SlaveRx mit dem 
MasterTX verbinden und da alle Slaves das selbe senden und nie 
gleichzeitig, habe ich die SlaveTx-Leitungen über eine "wired and???" 
zusammengefasst. Ist die Ansteuerung über die Transistoren zum 
"Verbinden" der MasterTx-Leitung mit einem der SlaveRx-Leitungen so 
möglich. Ich könnte auch Multiplexer verwenden, aber da es erstmal nur 
maximal 3 Slaves sind, würde ich das gern mit Transistoren 
bewerkstelligen. Funktioniert das so prinzipiell?
Vielen Dank und LG
Elko

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Elektrolyt (Gast)

>Also ich möchte mittels Transistoren jeweils eine der SlaveRx mit dem
>MasterTX verbinden

Wozu? das macht man so eigentlich nicht. Man verbindet alle RX Slaves 
direkt an den Master TX, damit EMPFANGEN alles Slaves das Gleiche. In 
den Daten muss dan halt der jeweilige Slave addressiert werden.

> und da alle Slaves das selbe senden

Wozu dann mehrere Slaves? ;-)

>gleichzeitig, habe ich die SlaveTx-Leitungen über eine "wired and???"
>zusammengefasst.

Ist OK.

> Ist die Ansteuerung über die Transistoren zum
>"Verbinden" der MasterTx-Leitung mit einem der SlaveRx-Leitungen so
>möglich.

Nicht wirklich. Nimm ein 74HC00, dort sind 4 NAND drin, damit kannst du 
das machen. Ein Gatter invertiert deinen Master TX, die drei anderen 
arbeiten als DeMux.

MfG
Falk

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Elektrolyt wrote:
> bewerkstelligen. Funktioniert das so prinzipiell?

Nein.
Bei gesperrtem Transistor floaten die RXD lustig in der Gegend rum.
Wenn schon, dann nimm ein profanes 4-fach OR (74HC32).
Aber üblicher Weise schaltet man alle RXD parallel und nimmt den 
adressierten 9-Bit Mode.
Das geht aber nur bei kurzen Leitungslängen (<1m).
Darüber nimm differentielle CAN-Treiber (PCA80C250).


Peter

Autor: Elektrolyt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank für die Infos,

meine Slaves senden zwar bei bestimmten Aktionen die selben Strings, 
allerdings empfangen sie zumindest bei der Initialisierung 
unterschiedliche Dinge, darum kann ich nicht alle SlavesRx´s 
zusammenschalten bzw mit dem 9ten bit dann doch... Ich habe jedoch nicht 
die Möglichkeit alle Slaves zu konfigurieren. Da ist 8n1 vorgegeben...
Aus dem Grunde wollte ich das multiplexen... Einen passenden Multiplexer 
oder den 74hc32 habe ich leider nicht hier, allerdings den 74hc00... wie 
läuft das mit den Bausteinen genau?
Danke nochmal an alle
Elko

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Elektrolyt (Gast)

>oder den 74hc32 habe ich leider nicht hier, allerdings den 74hc00... wie
>läuft das mit den Bausteinen genau?

Mal das Datenblatt angesehen? Mal übder die Funktion eines 
Demultiplexers nachgedacht?

Demultiplexen

Siehe Anhang.

MFG
Falk

Autor: Elektrolyt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielen Dank Falk,

werde das gleich morgen mal ausprobieren. Muss nur noch die slaves 
zusammenstricken zum testen. Danke und mal...
gruß Elko

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.