mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Ausgang einer geschalteten KSQ an Optokoppler


Autor: Aike T. (biertrinker)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich befasse mich gerade wieder mit einer kleinen Schaltung, die eine 
Unzulänglichkeit einer Bose-Anlage korrigiern soll.
Die Vorarbeiten dafür finden sich schon in diesem Thread:

Beitrag "Bose IR-Dongle analysieren"

Kurz erläutert wo rum es dabei geht:

Die Anlage kann über eine IR-Diode andere Geräte steuern. Das Signal zum 
Ausschalten des Fernsehers ist aber zu kurz, deshalb will ich es 
verlängern.
Dazu habe ich eine Schaltung mit einem ATtiny gebaut, die das Signal 
einließt und wieder ausgibt - so wie bei bedarf verwändert. Leider 
funktionierte allerdings das Einlesen gelegendlich nicht, so das ich 
jetzt eine robustere Lösung suche um die Signale abzugreifen.

Nun habe ich mir überlegt, statt die IR-Led durch einen Spannungsteiler 
zu ersetzten und damit einen Transistor anzusteuern, verwende ich 
einfach einen Optokoppler. Immerhin hat der auch eine LED drin.
Gesagt getan, was dabei raus kommt habe ich angehängt. Das Problem 
besteht darin, das in den kurzen Pausen zwischen den 36khz Pulsen die 
Spannung nicht ganz auf 0V absinkt, sondern nur auf ca 0,8V. Der OK 
bleibt dann durchgeschaltet.

Jetzt suche ich nach der besten Lösung, wie ich es schaffen kann, das 
der OK das Signal richtig überträgt. Ach so, verwendet habe ich dafür 
einen PC817, den hatte ich noch da, und er scheint mir gut zu passen. 
Die KSQ regelt den Strom immer auf 80mA ein.

Jemand eine Idee?

viele Grüße

Aike

Autor: Aike T. (biertrinker)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier noch der Schaltplan.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.