mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik AVR Studio und Classic AVR Problem


Autor: Fabian B. (fabs)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute,
 ich habe gerade das neue 4.16 AVR Studio installiert und darf nun 
feststellen, dass diese mit dem JTAG ICE MKII und auch mit dem Dragon 
keine Classic AVR und einige etwas ältere Tiny Typen nicht mehr können.
Ich muss halt nen altes Board mit AT90S8515 oder ATmega8515 drauf mit 
ner neuen Firmware updaten und die sind beide in der Device-List 
unvorhanden bzw. ausgegraut.
In den Partdescriptionfiles sind sie noch da also warum geht das 
nimmer?!?
Auch in den Release notes habe ich nix gefunden, dass die alten Chips 
nimmer unterstützt werden.

Weiss jemand, bei welcher AVR Studio Version Atmel da den Support 
gekappt hat?

Gruß
Fabian

Autor: Christian U. (z0m3ie)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das macht Atmel immer so wenn die Controller schon ne Weile abgekündigt 
sind. Der programmieradapter ist dann einfach nicht mehr in den 
partdescriptionfiles eingetragen. Mit nem älteren programmer oder einem 
der das STK500 emuliert kannst du noch problemlos alle flashen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.