mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik FPGA mit ARM über JTAG programmieren


Autor: Flo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich habe folgendes vor:

Ich habe die Binärdaten, die in einen FPGA (oder dessen ROM) abgelegt 
werden um ihn zu betreiben. Diese Binärdaten liegen in einem ARM, der 
die Daten über JTAG in den FPGA schreiben soll.
Meine Aufgabe wäre es also die JTAG-Schnittstelle von ARM zu FPGA zu 
implementieren.

Ich finde hunderttausende Beiträge, die sich damit beschäftigen, wie man 
allg. das JTAG Interface zwischen Komponente X und Y zum Laufen bekommt 
- Aber nicht wie man JTAG in C in einem ARM implementiert.

Könnt ihr mir da helfen? Kennt ihr irgendwelche Libraries, Tuts, 
Hilfeseiten, Tricks und Kniffe?

Ich kenne mich mit JTAG leider noch nicht aus. Auch hier muss ich mich 
erst einlesen. Aber mich würde einfach mal interessieren, ob jemand 
sowas schonmal gemacht hat, wie groß der Aufwand dafür ist, etc.

Ich verwende einen SAM7 und einen Spartan III ;-)

Autor: Gast (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gurgel mal nach XSVFPlayer von Xilinx. Applikation-Note xapp058.

Dort gibts dann auch ein .zip zum Runterladen. Darin befindet sich etwas 
Source-Code zum Parsen von xsvf-Files, die mit Impact erstellt werden. 
Im Großen und Ganzen enthält ein xsvf-File ein Abbild der Kommunikation 
über JTAG zum FPGA inklusive den erwarteten Pegeln auf TDO usw ...

Man muss in einem File nur 2 Funktionen selbst implementieren ... Einmal 
das setzen/löschen von TMS, TCK und TDI und in der anderen Funktion das 
Zurücklesen von TDO.

Ganz easy :)

Viel Glück!

Autor: Claude Schwarz (claudeschwarz)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://www.xilinx.com/support/documentation/applic...

Für diverse Spartan I / II und Altera Cyclones haben wir den sog. "Slave 
Serial" Mode auf einem uC implementiert. Da gibt es auch App.Notes / 
Ansi C Source von Xilinx zu dem Thema.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.