mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Widerstand Messen aber wie.???


Autor: Fichte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hay @all

Ich möchte gerne ein Poti was gegen Masse liegt Messen der Poti hat 80
Ohm. Ich habe den IC AT90S2313´zur Verfügung.

Kann mir jemand ein Schalt beispiel und ein Code in Codevision zeigen
oder schicken.???

Ich habe schon alle Tutorials und Beispiele ehabt aber Leider hat nix
Geklappt.!

MFG: Fichte

Autor: Benedikt (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der AT90S2313 hat leider keinen AD Wandler.
Dafür aber einen Komparator und PWM
PWM erzeugen, mit der Potispannung vergleichen, PWM ändern bis es
passt.
Dauert zwar etwas länger, geht aber problemlos.

Mit Sofware PWM habe ich so eine Auflösung von 1mV im Bereich 0-5V
erreicht.
Die Absolute Genauigkeit ist besser als 100mV (abhängig davon, wie
symmetrisch der Port zwischen +5V und Masse schaltet), aber für eine
Poti reichts.

Autor: Fichte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Beispiel und eine schaltung hast du zufälligerweisse nicht.???

Autor: Fichte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe aber auch noch einen Attiny26 der hat einige ADC. Würde das mit
denen Funktionieren???

Autor: Peter Zimmer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
Wenn du den ATtiny 26 verwendest kannst du den Poti als Spannungsteiler
schalten (also 5V an das eine Ende von der Kohlebahn und GND andas
andere Ende und den Schleiferabgriff an den ADC) Damit bekommst du dann
eine Spannung von 0-5Volt am ADC. Einen Schaltplan brauch man dafür wohl
nicht zu zeichen wenn nicht google mal nach "Spannungsteiler".
Um der Frage beispiel vorzubeugen: Nein ich habe keins.
Aber ich möchte bei dieser gelgenheit auf eine etwas neues in der
Forschung hinweisen
(http://www.mikrocontroller.net/forum/read-7-78459.html) in diesen
Datenblättern ist der ADC ausführlich beschrieben. Früher oder später
wirst du um diese Datenblätter nicht herumkommen.
Gruß
Peter

Autor: Axel Rühl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Poti hat 80 Ohm... Fingerwärmer,hihi p=u2/r 25/80=0,3Watt naja
gerade so vorm durchglühn.

Autor: Fichte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weis ist aber ein Fester Widerstand da kann ich och nix für.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.